abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Download Router 107% / Download Computer 1% (Vodafone Wi-Fi 6 Station)
Kabel1893
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Red Internet & Phone 250 Cable / Vodafone Wi-Fi 6 Station
Haben im Oktober 2023 die Vodafone Wi-Fi 6 Station bekommen (Harmonic), um ein Problem zu beheben, das wohl durch eine Inkompatibilität von unserer seitherigen Vodafone Station (Arris) mit Harmonic-Komponenten im Netz entstanden ist. Lief bis letzte Woche alles einwandfrei, meistens hohe Bandbreite an allen Endgeräten (LAN & WLAN).

Seit dem Wochenende tritt nun plötzlich das Verhalten auf, dass an den Endgeräten die Bandbreite zwischen 100% und 1% wechselt - nach dem Zufallsprinzip. Es kann sein, im einen Moment ist noch alles bestens und eine Minute später geht gar nichts mehr. Es wurde nichts an der Konfiguration des Routers geändert und auch nicht an den Endgeräten.
Der Anruf bei der Vodafone-Hotline ergab, ich solle den Router auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Das habe ich getan - leider keine Veränderung des Verhaltens. Ich habe dann im 10-Minuten-Rhythmus Speedtests durchgeführt über LAN mit nur einem Endgerät am Router (WLAN aus). Das Ergebnis sieht man unten. Es scheint am Router die volle Bandbreite anzukommen, aber nach dem Zufallsprinzip gibt er entweder die volle Bandbreite auch weiter oder fast gar nichts. Der Techniker, der mich dann nach 8 Stunden zurückrief, hat gesagt, dass er an der Leitung zu mir nichts feststellen kann und mir so mehr oder weniger unterstellt, dass ich zu doof wäre, einen Speedtest zu machen und dass das Verhalten an meinen Endgeräten und meinem WLAN liegen würde... (wie gesagt, bis Freitag hat noch alles funktioniert und meine Speedtests waren über LAN)....
Wäre für Hinweise sehr dankbar. 😉

5 Antworten 5
grueneSonne
Datenguru
Datenguru

Meine Erfahrung ist, das die Kundenbetreuung bei Störungen fast routinemäßg den Tausch des Routers anbietet . Bei so einem unübersichtlichen Fehlerbild würde ich den Technischen Support nochmal kontaktieren und anregen, dass ein anderer Router (vlt. ein anderes Modell?) getestet wird, um die Hardware als Ursache auszuschliessen.

 

Unabhängig davon kannst du die Signalpegel-Werte hier hochladen, vlt. können die Experten daraus irgendwas als Ursache für die Störung ablesen.

gruss, grueneSonne
Vodafone => a) Hier Kontaktmöglichkeiten um bspw. Störung zu melden. b) Gutschrift ist kein Selbstläufer - Muss du extra nach der Ticketschließung Vodafone kontaktieren. bundesnetzagentur.de => 1) Ist Ihr Telefon- oder Internet ausgefallen? Ist Ihr Internetzugang zu langsam? Was Sie tun können, erfahren Sie hier. 2) Anfragen und Beschwerden
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

Docsis Status posten!

 

Der glubb is a Depp

Mittlerweile war ein Service-Techniker vor Ort und hat leider eine "Straßenstörung" diagnostiziert. Sprich: Irgendwo in der Zuleitung zu unserem Haus ist was defekt, bzw. verursacht diese starken Schwankungen. Die Erläuterung hieß so ungefähr, dass der Frequenzbereich, wo Docsis übertragen wird, nicht "sauber" wäre.... Jetzt warten wir auf die Tiefbau-Firma.....

grueneSonne
Datenguru
Datenguru

Hall, wenn dies für dich eine Abhilfe ist, kannst du bei Vodafone MobilWiFi bekommen. Die Bandbreite ist etwas schmal, dafür aber vermutlich stabiler im Vergleich zu der gestörten Leitung.

gruss, grueneSonne
Vodafone => a) Hier Kontaktmöglichkeiten um bspw. Störung zu melden. b) Gutschrift ist kein Selbstläufer - Muss du extra nach der Ticketschließung Vodafone kontaktieren. bundesnetzagentur.de => 1) Ist Ihr Telefon- oder Internet ausgefallen? Ist Ihr Internetzugang zu langsam? Was Sie tun können, erfahren Sie hier. 2) Anfragen und Beschwerden
Kabel1893
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Mittlerweile wurde Weg vor Haus aufgegraben und Muffe erneuert. Gestern war dann nochmals ein Service-Techniker da und hat den Hausverstärker komplett neu eingestellt. Jetzt hoffen wir mal, dass das alles was gebracht hat und die Verbindung wieder stabil ist. Letztlich hat da jeder was anderes gesagt, woran es liegen könnte. Gestern kam jetzt noch die Aussage "Wasser im Verteilerkasten".... Mal sehen.... Danke jedenfalls für die Tipps hier!