abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

DNS wurde gekapert, laut Avast Virenscanner
jürgenw
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen, 

mein Virenscanner meldet. 

 

AMV Fritz!Mediaserver

DNS wurde gekapert.

 

Laut Avast Virenscanner kann es ein Router problem sein oder ein Problem vom Internet Anbieter.

Das umstellen der DNS Adresse hat nichts geändert. 

 

Laut kontakt mit dem AMV Support, sollte meine Freitzbox ok sein und es nicht an der Fritzbox liegen.

 

Fritzbox 6660 Cable.

 

Hat jemand auch dieses Problem oder es gehabt und kennt eine Lösung?

 

Kann es sein das Vodafone eine gekaperte DNS hat?

 

Danke für Hilfe

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

ACHTUNG UPDATE:

habe gerade nach dem Telefonat wieder den Suchlauf gestartet (2x) und KEINE Fehlermeldung mehr erhalten;

sogar nachdem ich die DNS-Einstellungen wieder auf die empfohlenen geändert habe (d.h. wieder den vom Internetanbieter zu verwenden).

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 Antworten 4
natas666
Giga-Genie
Giga-Genie

du wirst irgendein schad-programm o ä auf deiner verbundenen hardware haben.

alle geräte trennen u nicht wieder verbinden lassen.

sicherheitshalber werksreset router - wlan dann aus!

ein einzelnen pc / laptop (clean in allen belangen) per lan verbinden.

kompletten scan offline dann online

FSM
Rookie
Rookie

Hallo,

wir haben seit Anfang der Woche das gleiche Problem/erhalten diesselbe Fehlermeldung ("DNS wurde gekapert").

Lt. AVM (Telefonat in dieser Woche) liegt das Problem nicht an der Fritzbox/am Router.

Für unsere Fritzbox gibt es kein Update, auch nicht für das Antivirenprogramm (habe sicherheitshalber bei beiden mal nach Updates gesucht --> Fehlanzeige).

Habe in der Fritzbox-Einstellung den DNS-Server umgestellt (von "vom Internetanbieter zugewiesene...." auf  "andere DNS...-Server verwenden).

@jürgenw :

ich habe gerade mit Vodafone telefoniert - sie prüfen, ob Vodafone eine Lösung bieten kann; wollte noch wissen, ob Du den Vorschlag von natas666 getestet hast

Gruß

ACHTUNG UPDATE:

habe gerade nach dem Telefonat wieder den Suchlauf gestartet (2x) und KEINE Fehlermeldung mehr erhalten;

sogar nachdem ich die DNS-Einstellungen wieder auf die empfohlenen geändert habe (d.h. wieder den vom Internetanbieter zu verwenden).

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Dann mache ich hier ein Schloss dran.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!