abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

DNS fehler Telefonie
OiRodger
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

Ich weiß nicht mehr weiter! 

Seit Monaten kommt es mal mehr mal weniger schlimm zu Totalausfällen des Internets (also auch Telefonie).

 

Das ganze habe ich bis zu 10x am Tag. Die Hotline schließt mein Ticket nach dem ich es erneut geöffnet habe immer wider, kann und will also nicht helfen.

 

Auf meiner Fritzbox 6591 Cable wird immer angezeigt das alle Rufnummern nicht angemeldet werden können, DNS fehler. 

Das Problem besteht seit mehreren Monaten und mein Arbeitgeber macht mächtig Druck da ich im Homeoffice sitze! 

Ich brauche wirklich Hilfe! 

Das Problem ist ja wohl bekannt aber wie sieht da die Lösung aus?  

6 Antworten 6
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

eigene Fritzbox oder Leihgerät?

aus welchen Bundesland kommst du?

Ein Leihgerät von Vodafone. 

Aus RLP. 


@OiRodger  schrieb:

Ein Leihgerät von Vodafone. 

Aus RLP. 


dann hilft wohl nur ein Werksreset ohne anschließend ein Backup einzuspielen

Ich mach denn leider mittlerweile zum 5ten oder 6ten mal.

Dann habe ich 3 oder 4 Wochen ruhe und der mist geht von vorne los! 

welche Änderungen an der Standardkonfiguaration nimmst du beim Neukonfigurieren nach dem Werksreset vor?

Eigentlich gar nichts. 

Ich habe nur eingestellt, dass ich

- Email Benachrichtigungen bekomme,

- Ein LAN Part ist echtzeit Priorisiert 

- DLAN Adapter sind im Mesh

- Einige WLAN Geräte 

- Smartphone App von Fritz ist auf dem Handy installiert 

- 2,4 und 5 GHz WLAN ist Aktiv 

- Eine externe HDD ist angeschlossen

 

 

 

Sonst ändere ich tatsächlich nichts an der Konfig der Box. 

Mein Arbeitgeber hat mir eine VPN Box gegeben weswegen ich noch nicht mal das einrichten muss. 

Ich habe noch nicht mal ein Telefon angeschlossen, weil die Box auf dem Speicher steht! 

Der Fehler ist tatsächlich Uhrzeit unabhängig,  selbst mitten in der Nacht um 3 Uhr wenn kaum traffic generiert wird.