abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Cable Max 1000 - Downloadrate schwankt von 30Mbit/Sek. bis zu 2Mbit/Sek. - Keine Leistung mehr :(
Hawk18x
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

 

seit Freitag, den 12.01.2024, können wir ein Phänomen erkunden, dass uns bisher noch nicht unter kam.

Die Download-Geschwindigkeit sollte, laut Fritzbox, bei gut 1GBit/Sek. liegen. Verschiedene Speedtests, über WLAN und sogar über LAN-Kabel am 2,5Gbit-Port, zeigen schwankende Ergebnisse. Das Interessanteste sind hierbei die gewählten Provider, gegen die der Speedtest gefahren wird. Manche haben bis zu 120-130Mbit, andere wiederum nur ca. 30Mbit oder gar nur 2-4Mbit.

Der Upload ist jedoch nie betroffen und läuft konstant bei rund 50Mbit, der Test-Provider ist dabei egal.

 

Ich habe bereits alles mögliche unternommen, was hier im Forum mal in anderen Threads zu diesem Thema vorgeschlagen wurde:

- Fritzbox neu starten (alle angehängten Server ebenfalls)

- Neustart der Fritzbox über das GUI der Box

- Leistungsdaten von DOCSIS3.0 und DOCSIS3.1 geprüft (soweit mir das verständlich war)

- DNS-Einstellungen geprüft

- Sogar die Verkabelung der Kabeldose, an die Box hängt, geprüft

Nichts hilft!

Die Verbindung war die Woche noch einwandfrei und stabil. Ich bin mir relativ sicher, dass es nicht an der Hardware/Verkabelung in der Wohnung liegt. Kabel, Dose, Fritzbox, etc. habe ich schon ausgeschlossen.

Den Hausanschluss kann ich leider nicht prüfen, der ist ja elegant in einem Case von Vodafone verpackt mit Schloss! Sehr pfiffig nebenbei 😕

Hat noch Jemand eine Idee oder aktuell im Raum Bad Kreuznach das gleiche Verhalten? Soweit ich sagen kann, werden wir nämlich über den Raum Bad Kreuznach angebunden, das sagt zumindest die Prüfung der Public IP.

241 Antworten 241
HJ1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

kann ich ebenfalls bestätigen, bin allerdings in NRW unterwegs. Die Durchsatzrate ist derzeit eine reine Katastrophe.

Selbst "Die Messung von unserem Server zu Deinem Router hat leider nicht geklappt. Versuch es bitte später nochmal." bricht mit einem Fehler ab.

Die diversen Störungsportale werfen gerade ebenfalls ein schlechtes Licht auf Vodafone. Ich werde heute Nachmittag anrufen wenn es bis dahin nicht behoben wurde.

JulianRi
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Genau das gleiche Problem- ich wohne ebenfalls in Bad Kreuznach.

Upload ist perfekt, Download unzumutbar beim Arbeiten. Maximal 3mbit

bergloewe
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

habe auch Cable Max 1000 mit Fritzbox im Raum Bad Kreuznach, seit 12.1. das gleiche Problem mit der Downloadrate. Extremer Einbruch von normal ca. 500-700 Mb/s, jetzt liegen nur noch ca. 2-6 Mb/s an. Hatte ebenfalls zunächst  Hardware, Kabel und Hausanschluss untersucht, ist alles in Ordnung. Hoffe, das sich der Speed bald wieder normalisiert. Scheint ja ganz offensichtlich ein Netzproblem bei Vodafone zu sein.

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

Docsis posten alle!

 

Der glubb is a Depp
Hawk18x
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Schaut mal hier:

https://www.vodafone.de/business/stoerungen/

Hatte das schon in einem anderen Thread gepostet.

Laut meinen Recherchen liegt es definitiv am DOCSIS3.1 Downstream.

Die nicht korrigierbaren Fehler sorgen aktuell für ein enormes Herabstufen der Übertragungsraten.

Ob das an den Wartungsarbeiten liegt, die im Geschäftsbereich gemeldet sind, kann ich nicht sagen, würde aber nahe liegen.

Kabel-JS
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

ich habe ebenfalls erhebliche Probleme mit meine Cable Max 1000. Die Upload- und Downloadraten liegen bei 14 bzw. 12 Mbit/s. Auch ist z.B. das ZDF nur mit häufigen Dropouts zu empfangen.

Mein Standort ist Berlin

MfG

Merowinger0807
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

Ebenfalls seit Freitag massive Probleme im Raum Bad Kreuznach. Downstream höchstens 20MBit, Upstream 30-38MBit. Mehrmals FRITZ!Box (Vodafone Eigentum) neu gestartet, Verbindung neu aufgebaut und was sonst noch in meinem Einflussbereich liegt… KEINE Änderung. 
Nach nun mehr als 36 Stunden finde ich das nicht mehr prickelnd. So ist für mich eine vertragsgemäße Nutzung unmöglich. Selbiges ist übrigens auch im Mobilfunk zu beobachten. Verbindung miserabel bis teils gar nicht möglich. Normal hier zuhause 40-70MBit via Mobilfunk, aktuell im Höchstfall 5-9 und regelmäßig gar nichts möglich

 

aktuell über eine 1,4 Mio nicht behebbare Fehler auf Kanal 193

 

iPhone 13 Pro Max
Philips 55PUS8807
iPad 2017 32GB WiFi
MacBook Pro 15" Retina 2015

Hast Du in KH die gleichen Probleme im Mobilfunknetz von Vodafone oder bei Telekom bzw. o2? Bei mir ist über Handy nur o2 davon betroffen, Telekom nicht und Vodafone kann ich nicht testen.

narf42
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Auch hier das selbe Problem, Raum Kaiserslautern.