Bridge modus aktivieren
fe1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Mehr anzeigen
Hallo Moderatoren, 

Ich bin zu blöd. Im Kundencenter fliege ich immer wieder raus, im forum finde ich in der Mobilansicht keinen Button um einen Beitrag oder eine pn zu senden.

Seit 48h tut si h nix zum bridge Modus meiner neuen Station 6. Könnt ihr helfen?
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
fe1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen, habe mir die Stabilität der Verbindung (ohne SIP 😞  sehr traurig) mit der Vodafone Station 6 im Router- und im Bridge Modus einige Zeit angeschaut.

 

Stabile 730 MBit down

50-60ms Ping 

17 bis 52 MBit up

 

Wegen einem Tipp habe ich nochmal die alte 6490 angeschlossen. Es hat zwar 3 Stunden initialisiert, erst 2 MBit, dann 15, dann 50... Jetzt bin ich aber recht zufrieden:

 

630 MBit down (leicht schwankend, ein paar nicht behebbare Fehler auf manchen Kanälen)

35 bis 40 ms Ping

stabile 56 MBit up

 

Dabei bleibe ich, solange DOCSIS3.0 noch läuft.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

9 Antworten 9
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo @fe1 ,

 

aus welchem Bundesland kommst du, außerdem werden PN nur beantwortet wenn ein Mod dich dazu auffordet ihm eine zu schicken.

 

Gruss

Methusalem1

Hallo Methusalem

komme aus Bayern

Danke 

 

Ps: bin ich der einzige, der (Android Chrome) eine Stunde sucht und den Button zum ersten eines neuen Threads zu finden?

Gelöschter User
Nicht anwendbar

@fe1 

 

Hast du im Kundenportal den Homespot schon deaktiviert, danach mußt du 7 Tage warten bis du den Bridge Modus aktivieren kannst.

 

Gruss

Methusalem1

Ich habe homespot nicht beauftragt. Aber ja, der Router produziert ihn.

 

Das kundenportal behauptet, ich hätte nichtmal wlan .

 

Wo finde ich die Einstellung homespot?

 

 

Heißt das, ich habe 7 Tage kein Telefon?

Habe leider kein pots mehr.

Moni_GK
Administrator:in
Administrator:in

Hallo fe1,

 

bitte keine PN an die Mods schicken, wenn diese nicht gefordert wurde. Noch dazu haben dort auch Infos gefehlt.

 

Ich schau es mir mal an.

Schick mir dazu bitte eine PN mit Deinen Kundendaten (Name, Adresse, Kundennummer und Geburtsdatum).

Melde Dich dann bitte nochmal hier, wenn Du mir die Daten geschickt hast.


Liebe Grüße

Moni

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Moni_GK
Administrator:in
Administrator:in

Hallo fe1, 

 

bitte nach einer PN immer nochmal im Beitrag melden. 

 

Ich habe es mir angeschaut. Bei dem Router müssen wir den Bridgemode aktivieren. Es gibt noch einen Fehler. 

 

Ich habe ihn für Dich aktiviert. 

 

Grüße Moni 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
fe1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hi Moni!

 

Danke schonmal für den bridge mode. Mein Router bekommt jetzt endlich wieder ein öffentliches IPv6 subnetz mit 60er prefix.

 

@Moni_GK @Gelöschter User SIP Einwahl von meiner Telefonanlage geht immer noch nicht

 

Muss ich mir für SIP Daten wirklich eine neue fritzbox kaufen und die als Modem nutzen um einen Router ohne Docsis3.1 und eine eigene Telefonanlage zu betreiben?

 

Ich hatte gehofft, aus dem Zeitalter sind wir heraus.

 

😞 Felix

fe1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen, habe mir die Stabilität der Verbindung (ohne SIP 😞  sehr traurig) mit der Vodafone Station 6 im Router- und im Bridge Modus einige Zeit angeschaut.

 

Stabile 730 MBit down

50-60ms Ping 

17 bis 52 MBit up

 

Wegen einem Tipp habe ich nochmal die alte 6490 angeschlossen. Es hat zwar 3 Stunden initialisiert, erst 2 MBit, dann 15, dann 50... Jetzt bin ich aber recht zufrieden:

 

630 MBit down (leicht schwankend, ein paar nicht behebbare Fehler auf manchen Kanälen)

35 bis 40 ms Ping

stabile 56 MBit up

 

Dabei bleibe ich, solange DOCSIS3.0 noch läuft.

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo fe1,

 

im Bridgemode läuft die Telefonie weiter über den Kabelrouter. Um die SIP-Daten zu bekommen musst Du ein geeignetes eigenes Endgerät direkt an die Antennendose anschließen. Alle weiteren Infos findest Du im Beitrag zur Endgerätefreiheit.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!