abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Bandbreite weit unter vertraglich vereinbarter Leistung
Freeeze
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Hessen - 63674
  • Welchen Vertrag hast Du? Cable Max 500 
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? FritzBox 6591
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leih-Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? Derzeit Totalausfall, sonst geringe Downstream-Bandbreite
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? 1000Mbit LAN
  • Beginn und Zeitraum der Störung: seit Sept. 2019
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt? Verweis auf Coronaauslastung (2019 gab es noch keine Begründung) -- ich fühle mich mit dieser Begründung übrigens ver...

 

Ich habe am 11.09.19 eine Änderung meines Vertrages von 200 Mbit/s auf
500 Mbit/s durchgeführt. Seit diesem Zeitpunkt erhalte ich i.d.R. ca.
120 - 160 Mbit/s. Ich eröffne seit diesem Zeitpunkt immer wieder
Tickets die meist innerhalb eines Monats mit dem Verweis auf Corona-
Auslastung (die dann nicht mehr vorhanden sein soll) geschlossen
werden. Rückrufbitten von seitens des Second-Levelsupports wurden
ebenfalls fast vollständig ignoriert.
Ich habe am 02.12.2021 erneut ein Ticket eröffnet, dies erscheint mir
als Kunden bisher noch nicht bearbeitet. Auf wiederholte Nachfragen bei
ihrem Support konnte mir ein Mitarbeiter sagen, dass das Ticket
seit dem 02.12.21 eigentlich gelöst ist und wieder auf die "Corona-
Auslastung" hingewiesen wird.
Mir wurde allerdings ein Ausbau für April 2020 und für Juli 2020
angekündigt wie mir scheint ist hierbei allerdings noch nichts
geschehen.

Zusätzlich zu dieser Problematik fällt seit April in ziemlich regelmäßigen Abständen das Internet vollständig aus (keine Synchronisation mit der Gegenstelle). So dass weder Telefon noch Internet funktioniert (Ich weise hier mal ganz dezent auch auf den nicht funktionierende Notruf hin!!).

Dadurch, dass bei mir allerdings ein Ticket offen steht (siehe oben), kann aber so wie es scheint kein weiteres Ticket mehr eröffnet werden.

Ich habe bereits eine "Dauergutschrift" laufen, diese betrifft aber nur den Fall für die nicht erbrachte Leistung der 500Mbit. Wie wird denn nun mit dem Totalausfall umgegangen?

 

Schönen Gruß

 

1 Antwort 1
MariaK
Moderator:in
Moderator:in

Hallo Freeeze,

 

ich möchte mir den Verlauf in Deinem Kundenkonto gern mal anschauen.

Kannst Du mir dafür bitte eine PN mit folgenden Angaben zusenden:

 

Kundennummer

Name des Vertragsinhabers

Geburtsdatum

Straße + Hausnummer

PLZ + Ort

Bundesland

aktuelle Handynummer

 

Viele Grüße,

Maria

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!