Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Überregional: Einschränkungen bei MeinVodafone

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gibt's keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL &  TOBi (Button rechts) bei Mobilfunk oder TV.

Close announcement

Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Außerordentliche Kündigung bei unzumutbarer Internetverbindung
saezels
Smart-Analyzer

Hallo liebe Community, 

 

jeden Tag bereue ich mehr den wechsel von DSL bei NetCologne zu Kabel Internet bei Vodafone. 

Von der auf dem Papier 10x schnelleren Internetverbindung ist leider nichts zu spüren. Ich habe mit ständigen Verbindungsproblemen zu kämpfen und auch der Support und ein Besuch des Technikers konnten keine Abhilfe verschaffen. Websites und Apps die ihren Dienst über IPv6 anbieten sind Phasenweise überhaupt nicht erreichbar. Der Gedanke diesen Zustand bis zum Ende der Vertragsbindungsfrist aushalten zu müssen ist grausam. 

 

Daher meine Frage an die Community. hat jemand bereits erfahrungen gesammelt in welcher Form man diese Verbindungsprobleme am besten dokumentiert um eine außerordentliche Kündigung zu ermöglichen? 

 

Vielen Dank! 

 

Liebe Grüße, 

 

Sascha

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
Menne99
Giga-Genie

hier oben einfach mal die Suche nutzen .....

 

eine Rechtsbereatung bekommste hier nicht!

 

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
saezels
Smart-Analyzer

Eine Rechtsberatung ist auch nicht mein Ziel.

Ich habe gehofft von ähnlich geplagten Vodafone-Kunden Tipps zur technischen Umsetzung der Dokumentation dieser Störungen zu erhalten. 

Danke trotzdem für Ihre Antwort.

Mehr anzeigen
Menne99
Giga-Genie

poste mal die Signalpegel, welche Störung du hast, usw, so kann dir keiner helfen , wie oft war VF schon im Haus und hat entstört usw...

 

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Was brauchst du da für Tipps von anderen Kunden?

 

Die Bundesnetzagentur hat ein Messverfahren bereitgestellt, welches als Nachweis dient. Sollte dieses Verfahren keine Einschränkungen feststellen, gilt die Leitung als mangelfrei - auch wenn du eventuell Probleme haben solltest. Sollte dieses Verfahren Einschränkungen feststellen, musst du VF die Möglichkeit zur Mangelbeseitigung innerhalb einer angemessenen Frist geben und nur wenn dies fehlschlägt, kannst du mindern oder kündigen.

Mehr anzeigen
saezels
Smart-Analyzer

Vielen Dank für den Hinweis des Programms der Bundesnetzagentur, auf solche Tipps habe ich gehofft. 

Ich werde mich mal damit befassen, ich hoffe dass damit auch die IPv6-Problematik dokumentierbar ist. 

 

 

Mehr anzeigen
saezels
Smart-Analyzer

Der Techniker war einmal im Haus und konnte keinerlei Störungen an der Hardware feststellen und dass das Problem an eine interne technische Abteilung weiter gegeben wird und man sich bei mir meldet. Es hat sich niemand gemeldet seitdem, es ist einige Wochen her. 

Vom Level-1 Telefonsupport erhält man nur den Standart "Ein/Aus", "Vom Netz trennen", "Werksreset", etc. Einheitsbrei. 

Hier die gewünschten Pegel: 

Mehr anzeigen
image.pngimage.pngimage.pngimage.png
Mehr anzeigen
Menne99
Giga-Genie

IPV6 Problemmatik , bitte ?

 

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
saezels
Smart-Analyzer

Ja, mit Verbindung über das IPv4 Protokoll gibt es keine Probleme, auch die Bandbreite stimmt. 

Nur besteht keinerlei Verbidung über IPv6. Viele Dienste verwenden IPv4 nurnoch als Fallback oder garnicht mehr, daher führt es zu einer extremst unzuverlässigen Internetverbindung. 

Auf seiten wie https://ipv6-test.com/ kann man das gut testen oder man pingt ipv6.google.com mal an (Oder macht eine Traceroute) .

 

beim ipv6-test kommt bei mir folgendes raus: 

image.png

 

Mehr anzeigen
Menne99
Giga-Genie

wo wohnst du denn VF hat fast überall IPV6 geschalten! Eine reine IPV4 ja extra buchen oder Bridgemode aktivieren!

 

Ok der Test stimmt nicht, denn er zeigt mir auch keine IPV6 an!

 

 

www.wieistmeineip.de

 

 

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen