abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt f√ľr¬†
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Die Frequenzumstellung geht weiter. In unserem Blog findest Du alle relevanten Infos. Klick hier.

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Apps laden content nicht im Wlan
Ly2211
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,


mein erster Beitrag hier, ka ob man das so nutzt, wenn man Hilfe braucht von Vodafone Mitarbeiter, aber ich probiere es Mal ūüė¨ 

 

Ich schreibe f√ľr den Kabel Anschluss meinet Mutter, die nicht so gut deutsch kann. 

In ihrem WLAN laden diverse Apps nicht den content (nur Ladespinner ganze Zeit). Egal ob Rewe, Immobilienscout, joyn etc. 

 

Nach langer Recherche kenne ich die Ursache und hatte telefonisch bereits Kontakt vor einem Monat. Ipv4, ipv6, dual stack sind die Stichworte.

 

Innerhalb des Tickets 002-0354336/23 wurde das Problem auch gel√∂st vor einem Monat, indem kostenfrei eine Umstellung vorgenommen wurde. Aber jetzt ist das Problem wieder da, so gut wie keine App l√§dt! Wurde die √Ąnderung nur f√ľr einen Monat gemacht? Hier um erneute dauerhafte L√∂sung des Problems. Es kann nicht sein, dass 2023 man bei einem der gr√∂√üten Player auf dem Markt keine Apps im WLAN nutzen kann‚ėĻÔłŹ

2 Antworten 2
xxMarkusxx
Full Metal User
Full Metal User

Privatkundenverträge bekommen "immer" nur eine IPV6 Adresse zugewiesen. Einen Anspruch auf eine IPV4 oder Dual Stack hat man nicht.

 

Dauerhaft eine IPV4 oder Dual Stack zu bekommen geht nur bei Business Vertr√§gen.

Mehr anzeigen
 

Das mag auf dem Papier so stimmen. Aber gibt ja immer Mal außerordentliche Absprachen, Kulanz o.ä.

Und das war so ein Fall, zumindest telefonisch hatte man mir das so gesagt. Ein Monat ist ja keine wirkliche L√∂sung. Kann ich nat√ľrlich nicht mehr nachtr√§glich beweisen, aber es war schon so, dass man es aus Kulanz (auch wegen langj√§hriger Bestandskundenschaft) machen wollte. 

Deshalb hab ich Ticketnummer angegeben, vlt kann sich das ein MA noch Mal angucken. Es ist mir nur zu m√ľhselig, den Weg √ľber die Hotline zu gehen. Viele kennen das Problem gar nicht und das Erkl√§ren ist aufwendig..