Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Anmeldung der Internetrufnummer (--) war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht
tullci
Daten-Fan

Hallo Community,

 

ich habe den Vodafone Station getaucht gegeb Fritzboc 6660 Cable. Habe diesen auch Registriert mit MAC Adresse usw. Internet funktioniert. Nur das Telefonieren nicht. Fehlermeldung:

"Anmeldung der Internetrufnummer (--) war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht". Ich habe mein Box schon 100 mal resetet und stunden lang von strom gezogen. SIP Daten habe ich auch alles eingegeben. Habe auch beutzer Namen ohne "0" von dem User probiert aber Telefon lässt sich nicht registrieren. Auf der Hotline werde ich von eine nummer zum nächsten geschickt. Da ich ehemals Unitymedia kunde bin dann erst recht. Keiner ist mehr zuständig habe ich das gefühl. Deswegen wende ich mich hier an euch falls jemand damit erfahrung und erfolg hatte. Manchmal ist es die erfahrung von usern die manch unmöglichen fall löst. Ich hoffe auf jede Hilfe und bedanke mich im voraus schon. gruss tullci
Mehr anzeigen
1 Antwort 1
_MarcR_
Daten-Fan

Guten Morgen,

 

auch wenn der Thread schon was älter ist, greife ich ihn mal auf, weil ich exakt das gleiche Problem habe. Ex-Unitymedia-Kunde. Mittlerweile habe ich nach jedem Neustart meiner eigenen Fritzbox 6591 das Problem, dass meine SIP-Anmeldung auf dem Vodafone-Server abgewiesen wird. Fehlermeldung exakt wie oben. Hatte schon zahlreiche Techniker hier, weil ich das Problem schon mind. seit Juni dieses Jahres habe. Die Technikereinsätze kosten logischerweise nur unnötig Geld, weil das Problem nicht lokal bei meiner Firtzbox liegt, sondern irgendwo auf den Vodafone SIP-Servern. Vermutlich wurden bei der Migration der Unitymedia-Kunden nicht alle Daten korrekt übertragen, so das einige SIP-Instanzen die Verbindung akzeptieren und andere sie abweisen. So hat mir das mal irgendein Techniker aus dem Third-Level Support am Telefon gesagt. Im Juni hat das Ändern der SIP-Daten Abhilfe gebracht, allerdings nur bis August. Da ging das Spiel wieder von vorne los.

 

Ich hätte auch mal gerne eine dauerhafte Lösung und nicht immer diese stümperhafte Flickschusterei. Habe den Vodafone Service schon zum zweiten Mal über Facebook angeschrieben. Aber dieser digitale Assistent Tobi wollte mir lieber ein neues Angebot machen, als sich meinem Problem anzunehmen (wohl noch zu früh, dass ein echter Mensch dort arbeitet).

 

Hat jemand noch irgendwelche guten Tipps, die die Problemlösung beschleunigen könnten? Stromlos machen und Neustart bringt auf jeden Fall nichts. Werkresets spare ich mir mittlerweile auch, weil die nur Mehraufwand bei mir bringen, aber noch nie zur Lösung beigetragen haben.

 

VG

Marc

 

Edit: Typo korrigiert

Mehr anzeigen