abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Alle paar Minuten Verbindungsabbrüche (Pingplotter-Messung) -Kabel 1000 - feste IP
DanielHardt
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo.

 

Vielleicht finde ich Gleichgesinnte:

Wir haben alle paar Minuten (2 - 10 Minuten) einen Verbindungsabbruch für ein paar Sekunden. Telefonie/Teams/Skype ist echt übel.

Leitungswerte TOP. Techniker war da.
Wir haben im übrigen eine Feste-IP.

Folgendes habe ich herausgefunden:
Über den Pingplotter (Tracert) sehe ich, dass die Verbindung immer im 2 Hop über folgen Server läuft: 88.134.221.215 (ip5886ddd7.static.kabel-deutschland.de)

Dieser verliert seine Verbindung (Ping) UND ZWAR AUCH, wenn man ihn aus einem anderen Netz (Mobilfunk) anpingt.
Der Ausfall im Mobilfunk ist exakt zur selben Zeit, wie der Ausfall meiner Internetverbindung über das Kabelnetz.

Wie gesagt, die Kabelverbindung selbst ist wohl TOP und der Techniker hat keine Abbrüche. Aber genau dieser Server macht Probleme.

Mal sehen, ob ich einem Techniker am Montag das irgendwie verkaufen kann.

Eckdaten: Kabel 1000 - feste IP

DanielHardt_0-1710609368506.png

 

8 Antworten 8
DanielHardt
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Habe es eben noch von einem 2. Mobilfunk-Netz (o2) getestet. Verbindungsabbruch auch dort zur exakt selben Zeit.

DanielHardt
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

noch eine Notiz. der 1. HOP nach der Fritz.Box (83.169.164.118 - 83-169-164-118-isp.superkabel.de) zeigt auch zu den exakt selben Zeiten Ping-Abbrüche aus dem Mobilfunknetz.

Marco_U
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo Daniel, ich habe ein ähnliches Problem, bei uns gibt es auch alle 21-23 Minuten eine 100% Pakteverlustrate für 10 Sekunden. Ich hatte schon mehrfach Techniker bei mir, die Leitung sollte gut eingepegelt sein. Leider sieht niemand dieses Phänomen. Weder in der Zentrale, noch der Techniker vor Ort kann es nachvollziehen. Was bei mir aber merkwürdig ist, selbst die Vodafone Station ist bei den Ausfällen nicht erreichbar (ich hab inzwischen die 4te daheim). Aktuell bin ich sehr enttäuscht von Vodafone und werde auch meinen Vertrag auflösen und zu Glasfaser wechseln.

 

Anbei mal eines meiner PingPlottesPingTracer 193.99.144.85 2024-03-13 11-17-14.png

DanielHardt
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Seufz. Leider gibt es kein Glasfaser bei uns und es ist auch nicht geplant. Also doch Star Link 😄
Vor allem vor ein paar Wochen war alles noch toll hier! Erst fingen Citrix-Probleme an und jetzt das!

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

du musst schon den ganzen Pingplotter posten, auch alle Kanäle als Screen

 

Der glubb is a Depp
ManuelBerlin
Daten-Fan
Daten-Fan

Ich hatte genau dieselben Probleme über Monate und Vodafone hat mir leider nicht wirklich geholfen. Ein Technikertermin, welcher bereits vereinbart war wurde seitens Vodafone kurzfristig abgesagt mit der Begründung, dass es sich um eine Großstörung handle, welche nun behoben wurde. Als die Probleme aber nicht besser wurden, hat man mich immer wieder vertröstet mit den Worten "Im Moment sehen Ihre Werte ganz gut aus". Klar, dass die Werte in dem Moment gut aussahen, da das Internet ja immer nur für circa eine bis 2 Minuten abbrach und genau in dem Moment jemanden beim Service Center zu erreichen, war unmöglich.

 

So habe ich mittlerweile bei Vodafone alle meine Verträge (4 Handyverträge und 1 Kabelvertrag) gekündigt, da ich mich als Kunde überhaupt nicht ernst genommen fühle. Bin jetzt als Ersatz für das Kabel-Internet mit einer FRITZ!Box in das 5G Netz des größten deutschen 5G Anbieters gewechselt. Habe dort auch alle weiteren Mobilfunkkarten mit so genannten Flextarifen versorgt (die ich monatlich kündigen kann),. Kommt mich vom Gesamtpreis (trotz GigaKombi und Family and Friends-Vorteil bei VF) günstiger und es funktioniert einfach. Habe hier alle Geräte über den 5G Router angeschlossen und habe Download-Raten von circa 500 Mbits und Upload-Raten von circa 50-60 Mbits.

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

Das Problem kann aber muss nicht das gleiche sein, denn das Netz von VF ist unterschiedlich Aufgebaut, und das ergibt evtl nen Fehler der gleich ausschaut, aber bei einem ists das Koax vonner Dose zum Modem, weils der Hase angeknabbert hat, beim anderen ists die Dose inner Erde!

 

Der glubb is a Depp

Sehr gut, ich habe auch mein DSL Vertrag gekündigt,da der Support das aller letzte ist. Mobil schon länger. Ich hoffe das der Ausbau der Konkurrenz zügiger geht,vielleicht ändern dann einige ihren Support.