Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Ab ca. 20 Uhr - kein funktionierendes Internet mehr
Gehe zu Lösung
Marbert
Netzwerkforscher

Hallo,

Ich habe seit ca.  einer Woche folgendes Problem: ab ca 19:30 -20Uhr bricht die Bandbreite so stark ein, dass das Internet unbrauchbar wird. Gebucht ist der "Red Intenet & Phone 1000 Cable" -Tarif. Vormittag bis Nachmittag kommt die volle Bandbreite an (ca. 930 Mbit), ab ca. 20 Uhr bricht diese dann auf 2-6 Mbit ein, dazu kommt ein hoher Paketverlust. Ich gehe von einer Segmentüberlastung aus.n Ich dokumentiere die Schwankungen seit ein paar Tagen mit dem Messtool der Bundesnetzagentur.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Marbert
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich wollte nur noch mal kurz Bescheid geben, dass die Störungen nicht wieder aufgetreten sind. Alles läuft wieder wie es sollte. Ich danke euch für eure Mühe.

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Jana478
Moderatorin

Hallo Marbert,

 

mach gern eine Vorprüfung über den Netzassistenten.

Du kannst im Anschluss dann einen Rückruf anfordern und die Kolleg:innen schauen sich den Anschluss nochmal genauer an. Hier siehst du auch, ob eine Netzstörung vorliegt. Das geht am schnellsten.

 

Wir helfen Dir aber auch sehr gerne weiter, beantworte bitte noch die Fragen aus diesem Beitrag.

 

Viele Grüße Jana

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Marbert
Netzwerkforscher

Hallo Jana,

 

den Netzassistenten habe ich schon benutzt, ohne Ergebnis.

Zu den Fragen:

-Ich wohne in Sachsen-Anhalt, PLZ: 39218

-Tarif: Red Internet & Phone 1000 Cable

-Modem: Technicolor TC4400

-Fehlerbeschreibung: Die Bandbreite bricht in den Abendstunden massiv ein, von Tagsüber 900 Mbit/s auf 2Mbit am Abend

-Beginn der Störung: ca 3-4 Tage, ab ca 19:00 (heute sogar um 18:00)

-Die Störungshotline hat angeraten, das Modem neu zu starten, natürlich ohne Ergebnis.

 

Grüße

 

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Ich möchte es gerne genauer prüfen.

Sende mir bitte diese Daten in einer privaten Nachricht:

 

*Kundennummer

*Name

*Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort)

*Geburtsdatum

*aktuelle Handynummer (falls ein Störungs-Ticket nötig wird)

 

Melde Dich dann wieder kurz hier im Beitrag, wenn Du die Nachricht verschickt hast.

 

Schließe für die Prüfung bitte unser Gerät an, so können wir die Werte bis zum Modem auslesen.

 

Jana

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Marbert
Netzwerkforscher

Daten sind raus. Ich hänge den Vodafone-Router ans Netz. Kannst du mir sagen, wie lange dieser ungefähr dranbleiben muss?

 

Danke

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Hallo Marbert,

 

ich danke Dir für das Anschließen der Box. Smiley (zwinkernd)

Die Signalwerte im Downstreambereich sind schlecht, kannst Du bitte mal ein anderes Koaxialkabel testen?

 

Wenn die Werte mit einem neuen Kabel immer noch so aussehen, dann müssen wir einen Techniker beauftragen.

 

Lass bitte unser Gerät so lange angeschlossen, dann sehen wir gleich, ob die Werte besser sind.

 

Viele Grüße Jana

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Marbert
Netzwerkforscher

Hallo Jana, ich habe jetzt ein anderes Kabel verbaut. Da in den Morgenstunden, bis zum Nachmittag alles stimmt (keine Paketverluste, Download/Upload/Ping okay sind), denke ich eher, dass eine Segmentüberlastung vorliegt. Ich kenne aber die Infrastruktur hier im Wohngebiet natürlich nicht genau. Könntest du bitte Bescheid geben, wann die Mesdung durch ist und ich mein Modem wieder anschließen kann?

 

Grüße

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Die anderen Modems im Umkreis zeigen sehr gute Werte, nur bei Dir passt es nicht. Es liegt nicht an der Auslastung.

 

Ich kann Dir hier einen Techniker anbieten, der das vor Ort prüft. Bist Du einverstanden?Ist die Hausanlage zugänglich?

 

Liegt die Ursache in unserem Verantwortungsbereich, ist der Einsatz für Dich kostenlos. Wenn der Techniker zum vereinbarten Termin niemanden antrifft, nicht an die Hausanlage kommt berechnen wir den Einsatz mit 99,50€.

 

Zu COVID-19: befindest Du dich oder jemand in Deinem Haushalt in Quarantäne?

 

Die Handynummer hast Du ja schon geschickt.

 

 

 

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Marbert
Netzwerkforscher

Bin einverstanden. Die Hausanlage befindet sich im Keller eines Mehrfamilienhauses. Ich müsste dann vor Ort sein, um ihm Einlass zu gewähren. Das kann ich ja dann per Telefon mit ihm abklären, zwecks Termin und Zeitpunkt. In Quarantäne ist hier niemand im Haushalt. 
 

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Hi Marbert,

 

ich habe den Techniker beauftragt. Gib dann bitte ein Feedback, ob danach alles wieder läuft. Smiley (zwinkernd)

 

Zum Termin wäre es angebracht, wenn unser Router angeschlossen ist.

 

Ich drück die Daumen.

 

Viele Grüße Jana

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen