abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

AFTR Gateway geht den ganzen Tag schon nicht
gufianer
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Community,

hoffentlich liest das hier ein Vodafone Moderator.

Seit heute morgen kein Internet, FritzBox 6660 hat laut Übersicht Internet, aber beim Versuch eine Webseite zu öffnen erscheint keine Verbindung.

Netzassistent und Tobi verweisen nach Fehlersuche bzw. Beschreibung des Problems auf die Hotline, Wartezeit ca. 45 Minuten. Rückruf angefordert, nach über einer Stunde erklärte mir die freundliche Dame, es seien gerade Wartungsarbeiten bei Ihnen im Kundenservice im Gange, deswegen kann sie mir nicht weiterhelfen.

Frage nach Verbindung zu einem Techniker wurde ignoriert.

Geht's noch?

Dachte eigentlich dass der Service nach Übernahme von Unitymedia durch Vodafone besser wird, da lag ich ja sowas von daneben.

Bin jetzt gerade mal wieder ein halbes Jahr bei Vodafone, dauernd Störungen und der Service ist unterirdisch.

Warum kann ich nicht wie bei Mitbewerbern direkt ein Ticket erstellen anstatt mich erfolglos mit den Bots und einer überforderten Hotline herumschlagen zu müssen?

Ich hoffe das bessert sich in den nächsten 15 Monaten, sonst ist Vodafone wieder Geschichte.

Ah, und noch ein Hinweis: Es funktioniert mit allen vorhandenen Geräten nicht, egal ob WLAN, DLAN oder direkt über LAN. Telefonie und TV läuft, also liegt der Fehler meiner Meinung beim IPv4 Gateway.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Auch wenn das ein Mod lesen würde, könnte er dir nicht helfen, da es hier im Forum keinen direkten Support mehr gibt. Das geht nur noch über die Hotline oder per Facebook oder Twitter.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Auch wenn das ein Mod lesen würde, könnte er dir nicht helfen, da es hier im Forum keinen direkten Support mehr gibt. Das geht nur noch über die Hotline oder per Facebook oder Twitter.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Hallo Kurt,

vielen Dank für die Info, diese Tür ist jetzt also auch zu. Früher konnte Man den Mods noch eine PN senden, die haben es dann zumindest weitergegeben.

Wieder ein Grund mehr für Kündigung....

Facebook und Twitter nutze ich nicht, der ganze Zwang mit den Social Media's geht mir gehörig auf die Nerven.

Und ich bleibe dabei, die Bot's sind *** und die Hotline ist nicht besser.

Ich arbeite selbst in der IT, teilweise auch SD, wenn wir unsere Kunden so behandeln würden, gute Nacht.....

Die Damen und Herren von der Hotline können ja nichts dafür, aber ich bleibe dabei, der Kundenservice im Privatbereich wird immer schlimmer.

VG Rainer

 

@gufianer 

 

Da du den Thread als gelöst markiert hast, mache ich hier dann ein Schloss dran.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!