abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

3 Rufnummern aktiv, davon keine registriert
Stef_71
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

habe seit heute 11.12.2023 in meiner Fritzbox die Meldung das 3 Rufnummern aktiv seien aber keine registriert wären. Dieses Problem habe ich zum ersten Mal.

Ich nutze ein Kabel Modem Technicolor TC4400 und die Fritzbox 7430 nur als Telefon Client. Hat sich da vielleicht was geändert in den Zugangsdaten? Habe bei mir sip.kabelfon.vodafone.de in den Einstellungen. Mehrfacher Neustart der Fritzbox hat nichts gebracht.

 

VG

Stefan

 

 

 

26 Antworten 26
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

stell mal auf der Fritzbox die Vodafone DNS Server ein

88.134.229.100
88.134.229.36

https://forum.vodafone.de/t5/Ger%C3%A4te/IP-Telefonie-geht-nicht-Fritz-Box-meldet-Gegenstelle-meldet...

Stef_71
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Danke für deine Antwort. Werden die hier eingetragen?

2023-12-12_121311.jpg

Das hat so bei mir keinen Einfluss genommen. Lese mir nachher mal noch die anderen Threads durch.

was verwendest du denn als Router?

Stef_71
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Unifi UDM Pro

NuggTV
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe seit ca. 3 Tagen genau das selbe Problem. Nutze die selbe Hardware: TC440, UDM Pro und eine Fritzbox. Heute habe ich es geschafft das sich die Rufnummer registriert haben (Daten neu eigegeben). Nach ca. 15 Minuten wo alles funktionierte, war der Fehler wieder da. Bin langsam Ratlos

TBT_TBT
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Habe das selbe Problem: TC4400, UDM Pro aber eine Gigaset Go Box 100 (SIP) als Telefoniegerät. Auch hier permanent "Anmeldung fehlgeschlagen". Es wurden keine Änderungen vorgenommen und trotzdem gehts seit einigen Tagen nicht mehr.

AlexusMaximus
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Was ihr machen könnt ist, in den SIP-Einstellungen den Proxy-Server von sip.kabelfon.vodafone.de auf 178.13.18.134 zu ändern. Das ist die IP, die die netzinternen Vodafone DNS-Server für für sip.kabelfon.vodafone.de zurückgeben. So funktioniert es bei mir inzwischen seit 2 Tagen. Ist nicht schön, funktioniert aber als Workaround anscheinend.

TBT_TBT
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe sip.kabelfon.vodafone.de durch die genannte IP Adresse überall dort ersetzt wo vorher der Name in den Gigaset Einstellungen stand, insbesondere bei Domain, Proxy-Serveradresse, Registration-Server, Outbound-Serveradresse, jeweils mit dem Port 5060. Irgendwo anders war Port 4000 genannt?

Leider funktioniert es bei mir nicht, es steht weiterhin "Anmeldung fehlgeschlagen" da.

Als ich schrieb "den Proxy-Server" meinte ich ausschließlich den Proxy-Server. Einen separaten Outbound-Server habe ich bei mir nicht eingestellt. Der Registrar/Registration-Server sollte beim Domainnamen bleiben. Ports habe ich in der Fritzbox gar nicht erst zu konfigurieren, daher denke ich dass da Standard-Einstellungen angesagt sind.