abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

2 sekunden ping bzw. paketverlust alle 10 sekunden für jeweils ~3 sekunden. cable 500
enziop
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Bundesland: Baden-Württemberg 69124
Vertrag: Red Internet & Phone 500 Cable
Modem/Router: CGA6444VF Firmware-Version: 19.3B57-1.0.41
Leihgerät: Ja
Art des Problems:
Regelmäßiger hoher ping und paketverlust.
Alle 10 sekunden geht der ping für 3-4 sekunden auf bis zu 2000ms hoch oder die pakete gehen ganz verloren. Das intervall ist immer das gleiche wenn die Störung auftritt. Die störung kommt fast täglich vor und dauert über stunden hinweg an. Gefühlt tags über häufiger als abends. Langzeit dauermessungen über wochen habe ich noch nicht gemacht. Ein router neustart bringt in der Regel nichts.
Abends häufiger verbindungsabbrüche die mehrere Minuten andauern.
LAN verbindung:
Ethernet 2 meter (beim router beigelegtes kabel)
Zeitraum:
Seit Anfang des Vertrages Dezember 2021 bis jetzt
Screenshots:
gping_20220512_144601_google_ipv6_invervall_0.5sek.pnggping_20220512_145234_vodafone_ipv4_intervall_0.5sek.pnggping_20220512_154224_multi_intervall_1sek.pnggping_20220515_145844_vodafone_ipv4_intervall_2.5sek.png
DOCSIS Status_2022-05-12_1615.png

7 Antworten 7
MariaK
Moderator:in
Moderator:in

Hallo enziop,

 

ich möchte mir gern mal Deinen Anschluss anschauen und eine Fehleranalyse starten.

Kannst Du mir dafür bitte eine PN mit folgenden Angaben zusenden:

 

Kundennummer

Name des Vertragsinhabers

Geburtsdatum

Straße + Hausnummer

PLZ + Ort

Bundesland

aktuelle Handynummer

 

Hast Du auch schon unseren Netz-Assistenten ausprobiert? Dieser kann Dir auch bei vielen Störungsanliegen weiterhelfen.

 

Viele Grüße,

Maria

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Gestern abend (15.05.2022) von ca. 17 - 24 uhr habe ich einen pingtest durchlaufen lassen und über die ganze Zeit hinweg kein einziges Paket verloren oder zu hohe pings gehabt. Da war also alles in Ordnung. Ich werde heute und die Nächsten Tage über den Tag hinweg immer wieder testen und berichten zu welchen Zeiten es wieder auftritt.

R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hi enziop,

lieben Dank für Deine Rückmeldung und Deine Daten.

Es freut mich wirklich sehr, dass Dein Anschluss gestern Abend reibungslos funktioniert hat. Aktuell lassen Deine Werte keine Auffälligkeiten erkennen.

Daher möchte ich mit der Aufnahme eines Tickets noch warten, wenn das okay für Dich ist?! Halt uns gern auf dem Laufenden falls das Problem erneut auftritt.

Liebe Grüße
R4mona

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Guten Tag,

 

Das Problem ist seit meiner letzten Nachricht im Mai weiterhin immer wieder aufgetreten, und gerade im Moment wieder Akut. Manchmal ist es nach einiges Stunden wieder weg, und tritt dann am Nächsten Tag wieder auf.
Nicht nur der Ping test zeigt alle 10 sekunden einen ping von bis zu 3000ms an oder verliert die Pakete ganz, sondern auch das Arbeiten auf einem Remote computer über SSH stockt in diesen Intervallen, was mich dabai stark behindert.

Liebe Grüße
enziop

pingplot noch aus dem Mai bevor die testversion abgelaufen istpingplot noch aus dem Mai bevor die testversion abgelaufen istpingtest von gerade ebenpingtest von gerade eben

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo enziop,

 

schade, dass es nun doch wieder zu Problemen kommt :/. Gibt es auch wieder Verbindungsabbrüche am Abend? Hast Du Dich schon bei der Hotline oder dem Netzassistenten gemeldet? Dann können die Kollegen Deinen Anschluss überprüfen. Hier über die Community gibt es keinen individuellen Support mehr.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
rs38
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

gab es hier noch irgendeine Lösung?

rs38
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

bei uns half der Umstieg auf das Schwestermodell des Kabelmodems
 von Technicolor auf CommScope

 

  • Commscope/Arris TG6442DE - Intel bzw. MaxLinear Puma7
  • Technicolor CGA6444VF - Broadcom BCM3390