abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Übermittlung abonnierte Ordner zu Outlook extrem langsam
jusi1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Bei Abruf von @Arcor.de Adresse zu Outlook ist die Übermitlung abonnierter Ordner sehr langsam bzw. bricht ab. Schon neues Konto probiert, bei Vodafone immer der gleiche Fehler (von Kundenservice empfohlen). Andere Konten, wie gmail oder freenet funktionieren sofort in der Übermittlung. Kann doch nur ein Problem von Vodafone sein, zumal das Problem schon seit längeren gemeldet wurde.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Norman
Community Manager
Community Manager

Hey Jusi1,

 

es gibt da Herausforderungen aktuell. Tut mir leid, dass das zu Unannehmlichkeiten bei Dir führt. Es betrifft ausschließlich den Sync über IMAP/POP3. Der ist zum Teil sehr zeitverzögert oder es wird nicht richtig synchronisiert (leere oder fehlende Ordner). Du kannst allerdings über unsere Webseite ganz normal auf alle Mails und Ordner zugreifen.

Meine Kolleg:innen sind da schon dran. Aktuell kann ich Dich nur um Geduld bitten.

 

Viele Grüße

Norman

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
Norman
Community Manager
Community Manager

Hey Jusi1,

 

es gibt da Herausforderungen aktuell. Tut mir leid, dass das zu Unannehmlichkeiten bei Dir führt. Es betrifft ausschließlich den Sync über IMAP/POP3. Der ist zum Teil sehr zeitverzögert oder es wird nicht richtig synchronisiert (leere oder fehlende Ordner). Du kannst allerdings über unsere Webseite ganz normal auf alle Mails und Ordner zugreifen.

Meine Kolleg:innen sind da schon dran. Aktuell kann ich Dich nur um Geduld bitten.

 

Viele Grüße

Norman

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Ich habe den Fehler auch und für ein "bezahl email postfach" ist die Leistung einfach nur mangelhaft.

Ich brauche nur eine vernünftige emailadresse, die ich über kabelmail habe. Alles andere muss über outlook 365 steuerbar sein. Imap am liebsten ms exchange. Darunter ist veraltet und nur Hobby & Layenhaft.

Die Steuerung intern über vodafone ist ein krampf. 

Und wenn ich hier schon das anführen kann, seit etlichen Jahren schon Kunde und 2o21 noch immer kein mobilfunknetz in meiner Wohnung. 

Und die ständigen Netzausfälle nachts im Internetnetz sind mehr als nervig. Für fast 200€ mtl Telekominikationskosten, kann ich ein perfektes Netz und zuvorkommenden Kundenservice erwarten.

Enuresis
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Seit Tagen Störungen. Aber es wird ja mit Hochdruck dran gearbeitet! Ätzend, für ein bezahltes Postfach nicht hinzunehmen.

Rene Döpke