1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Viel zu langsames Internet - DSL
Cosimaz
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Seit Freitag (03.Mai) ist das Internet (DSL) so langsam, dass man nebenher Kuchen backen kann. Viel probiert wie immer wieder Stecker gezogen und irgendwelche Diagnoseprogramme durchlaufen lassen. Einer der Vodafonemitarbeiter meinte, dass etwas mit dem Breitbandanschluss nicht passt, da kommt nichts durch. Passiert ist leider bisher nichts. Wurde eigentlich schon mal im Telekomkasten geprüft ob alles korrekt angeschlossen ist, u.a. die Linecard????
Samstag ein Ticket eröffnet und am Sonntag morgen um 1 Uhr nachts erhielt ich die Mitteilung es sei alles in Ordnung. Vielleicht weil nachts die meisten Menschen schlafen und die Leistung dann nicht abgerufen wird. Morgens den Speedtest gemacht und der Download lag bei max. 3 Mbit/s (wir haben eine 50er Leitung) und dies ist zu wenig.
Ticket nochmals eröffnet und heute morgen erhielt ich die Mitteilung, dass das Problem gelöst sei. Mitnichten: Download liegt bei ca. 4 Mbit/s. Ticket wurde von mir wieder eröffnet.
Ort Essen
Will man uns veräppeln? Wir gehen jetzt bereits in Tag 4 mit diesem Problem und keine Lösung in Sicht.

1 Antwort 1
ak123
Digitalisierer
Digitalisierer

Ich nehme an, es ist die in anderen Beiträgen bereits genannte Flächenstörung. DSL-Sync besteht, Upload sollte auch einigermaßen in Ordnung sein. Da hängt was im Backbone von Vodafone nach Gewitterschaden.