abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Verwirrung beim Vodafone Service um DSL/Kabelverträge
Martin106
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

ich hatte zum Einzug vodafone kabel1000 abgeschlossen, der Router kam, dann auch der  (freundliche) Techniker.

Leider ging das Kabelsignal nicht bzw. nur schwach durch. Man riet mir zu DSL.

 

Am selben Tag ging ich in den Vodafone Shop, wo von Kabel auf DSL GigaZuhause 100 umgestellt wurde. DSL könne sechs Wochen dauern, soweit ok. Den Router schickte ich zurück, was bestätigt wurde.

 

Seit September habe ich kein Internet mehr.

 

Nun teilt mir die Servicemitarbeiterin mit, dass ich zwei Verträge laufen hätte, Kabel und DSL. Der Techniker hätte hinterlegt: Kabel funktioniere einwandfrei, Kunde wünscht Wechsel zu DSL. (Warum sollte ich?) Daher käme weder der neue Router noch ein Termin für die Freischaltung. Ich könne keine zwei Verträge parallel haben. Darum geht nichts weiter.

 

Aus meinen schriftlichen Verträgen geht hervor: Wechsel von Kabel zu DSL.

 

Wer kann mir noch weiterhelfen bzw. an wen kann man sich noch wenden? Offensichtlich ist irgendetwas schiefgegangen, wie behebt man das jetzt?

1 Antwort 1
J0hann
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @Martin106,

 

wenn Dein Kabelvertrag noch läuft, kannst Du Dir von unserem Service einen Router schicken lassen, damit Du wieder online kommst. Den Wechsel auf DSL kann Dir auch unsere Service wieder einrichten. Ich empfehle den Social Media Service, Du erreichsr meine Kolleg:innen über folgende Kontaktwege.

 

LG J0hann 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!