abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Super langsame DSL-Verbindung - kein Rückruf erfolgt
Zetsubruh
Daten-Fan
Daten-Fan

Liebes Vodafone-Team,

 

nachdem ich jetzt prinzipiell seit meinem Einzug in die neue Wohnung 2020 (und damit auch nach der Übernahme von Unitymedia) immer wieder extreme Probleme mit meinem Kabel-Anschluss hatte (die theoretisch seit Februar immer noch nicht behoben sind) und sogar extra auf DSL wechseln musste, macht DSL jetzt nach (immerhin) anderthalb Monaten scheinbar auch schlapp. Die Leitung sollte eigentlich eine 250k Leitung sein, allerdings ist der Download seit einer Weile zwischen 4-6 MBit/s (laut Speedtest, gefühlt ist es viel langsamer), womit wir in unserem Haushalt hobbymäßig wenig anfangen können und von Home-Office wollen wir gar nicht erst anfangen - über Remote irgendetwas zu versuchen ist wirklich eine Qual. Angeschlossen ist eine FRITZ!Box 7530. Der Vertrag ist Red Internet und Phone 250 DSL. Ich hatte versucht mir mit dem Störungshelfer irgendwie weiterzuhelfen, hat allerdings nichts gebracht und ich habe einen Rückruf angefordert, welcher allerdings nie passiert ist. Mit der Hotline habe ich seit Februar bestimmt schon 50 Mal telefoniert (besagte Kabel-Probleme), da habe ich absolut keine Nerven mehr für. Weiterhin bekomme ich weiterhin Rechnungen für den alten Kabelvertrag, der eigentlich nicht mehr existieren sollte...

Wäre cool wenn sich jemand bei mir melden würde mit ggf. Informationen, die noch benötigt werden, sodass sich jemand der Sache annehmen kann.

 

Liebe Grüße

Zetsubruh

 

 

1 Antwort 1
Andre
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Zetsubruh,

tut mir leid, dass wir Dir scheinbar derart lang schon keinen zufriedenstellenden Anschluss liefern.
Grundsätzlich ist die Community aber unter dem Grundgedanken "Kunden-helfen-Kunden" - wir Moderatoren haben keinerlei Einblick in die Kundenkonten.

Wenn sich Dein DSL-Anschluss nur mit 6MBit/s synct , stimmt da etwas überhaupt nicht. Dafür sollte ein Ticket aufgenommen werden.
Da bleibt nur entweder der Weg über die Hotline, oder den Netzassistent. Und ich geb Dir völlig Recht, wenn da ein Rückrufwunsch aufgenommen wurde, muss der auch erfolgen. Tut mir leid, wenn das nicht der Fall war , aber versuche es bitte dennoch nochmal.

Bzgl. des Kabelvertrags schauen sich das die Kolleg:innen gern an - das kannst Du uns auch über die schriftlichen Kanäle wie FB/Twitter/Whatsapp zuwerfen.

VG,

Andre

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!