abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Störung Telefonie, keine Nummer Registrierung möglich
JoLü
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

am 16.11.2023 keine Interverbindung trotz bestehender DSL Verbindung.

Hotline setzt neu Konfiguration.. Danach auch keine DSL Verbindung mehr. Es findet nicht mal eine "Training" statt.

Techniker Besuch am 18.11.2023. Anschluss in Ordnung. Seiner Meinung nach Box defekt.

6 Monate alte 7590 durch neue 7590ax ersetzt.

Mit per SMS erhaltenen MIC neu konfiguriert. DSL u. Internet funktionieren.

Keine der 10 Rufnummern ist registriert.

Habe mir am 20.11.2023 das Sprachpasswort sagen lassen.

Versuch eine Nummer neu anzumelden scheitert mit Fehler:

Anmeldung der Internetrufnummer [Rufnummer] war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache: 403.

Ein weiter Fehler im Log:

Internetverbindung IPv6: AFTR konnte nicht bezogen werden: Grund 7 (got no aftr)

Wer kann da helfen?

Offenes Ticket XXX

Danke

 

12 Antworten 12
JoLü
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

weiter Fehler, kurz bevor die Internet Verbindung dann steht:

Anmeldung beim Internet Anbieter fehlgeschlagen, 0014PXYHNO610017657141 bad form

RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

läuft dein Anschluss auf IPv4 only?

kannst du im Online-Monitor nachschauen

wenn ja macht es schon mal keinen Sinn IPv6 unter Zugangsdaten zu aktivieren

 

was hast du unter weitere Einstellungen bei Eigene Rufnummern eingestellt?

 

an einen reinen IPv4 DSL Anschluss sollte das so aussehen:

RobertP_0-1700475261120.png

 

 

JoLü
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich habe jetzt alle Rufnummern gelöscht.

Mit dem Assistenten den Internetzugang per MIC neu eingerichtet.

Es werden keine Rufnummern aufgelistet. Selbst angelegte Nummer mit Sprachpasswort wird nicht akzeptiert.

JoLü
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Bei Konfiguration per MIC stelle ich selber nichts ein. Die FB sollte sich ja alle richtigen Einstellungen von Vodafone holen.

Die richtigen Daten für iPv6 und Telefonie. Ich verstelle da auch nichts.

Eingetragen ist:

IPv6-Unterstützung

IPv6-Unterstützung aktiv


IPv6-Anbindung

 

Native IPv6-Anbindung verwenden
IPv4-Anbindung über DS-Lite herstellen
AFTR-Adresse automatisch über DHCPv6 ermitteln
 
erweiterte Telefonie Einstellungen:
iPv4 und iPv6, iPv6 bevorzugt
 
 
FQDN
 
 

 

steht im Online-Monitor bei IPv4 "Fritzbox verwendet einen DS Lite Tunnel"?

 

sieht dann so aus:

RobertP_0-1700478126618.png

 

JoLü
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Unbenannt.JPG

nein

da an deinem Anschluss kein IPv6 verfügbar ist, würde ich als erstes mal IPv6 unter Internet >> Zugangsdaten deaktivieren

und unter eigene Rufnummern dann auf "nur über IPv4" umstellen

klappt das immer noch nicht, kontaktiere den Support und lass dir nochmal neue Zugangsdaten für deine Telefonnummern generieren

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292#M10954

 

der Komfort Anschluss ist aber noch gebucht?

mit dem Basic bekommst du nur eine Nummer

JoLü
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Unbenannt3.JPG

JoLü
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

herzlichen Dank für Deine Hilfe.

Warum soll ich in der Box Einstellungen verändern die eigentlich durch den MIC gesetzt werden?

Der MIC bringt die unvollständigen u. falschen Einstellungen. 

Die Datenbankeinträge zu meinem Zugang sind nicht in Ordnung.

Wer kontrolliert u. korrigiert das?

Am 16.11.2023 konnten sich hier in der Gegend viele Vodafone Kunden nicht einloggen.

Die Router hatten DSL aber keinen Internetzugang.

Bei allen funktioniert es wieder.

Bei mit ist etwas mit meinen Eintrag bei Vodafone verändert worden durch den Hotliner.

Auch ohne iPv6 hat sich bei der Telefonie nichts geändert.

iPv6 hat hier bisher funktioniert.

Was ist mit diesem Fehler?

Anmeldung beim Internet Anbieter fehlgeschlagen, 0014PXYHNO610017657141 bad form

Ich würde jetzt online einen neuen MIC generieren u. es damit noch einmal probieren .....