1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Seit 6 Monaten high ping zur prime time
Ozqar
Daten-Fan
Daten-Fan

Hey hey, 

Seit nun fast einem halben Jahr habe ich verlässlich einen high ping von mindestens 19:30 bis 22:30 Uhr an sonn- und Feiertagen auch gerne schon ab 17:30 Uhr.

Abgesehen davon, dass auch down ubd upload leidet ist das als zocker, der shooter spielt plus liga extrem ärgerlich, um nicht zu sagen, kann ich das wofür ich das Internet primär nutze nun ja nicht nutzen. 

 

Habe mich ausgiebig informiert und auch ping getracked. Verliert sich bei einem Vodafone Server in Frankfurt.

 

Bisher keine Störung gemeldet aus zwei Gründen: community/Erfahrungsberichtesagt klar, dass sich Vodafone ein *** drum kümmert und es schlichtweg daran liegt, dass mehr Leitungen vergeben werden, als Kapazität da ist. Macht auch sinn, da die Störungen nur in dem Zeitraum sind, wo die meisten Leute rein statistisch internet nutzen. Zu anderen Zeiten bestehen keinerlei Probleme. Heißt für mich aber auch, dass das Problem gar nicht gelöst werden kann. Hoffnung hatte ich, weil es die ersten Monate störungsfrei war.

 

Andere Hoffnung war das ende des Vertrages nach einem jahr und der Wechsel zu einem anderen Provider, nur habe ich wohl die verkürzten handy Verträge auf die dsl Verträge übertragen und guess what. Es sind zwei jahre 😞

 

Jetzt ist eher die Frage wie ich aus dem vetrag raus komme. Ich zahle 35€ dafür, dass ich zur besten Zeit weder optimal streamen, downloaden und vor allem nicht zocken kann, was tatsächlichen die Beschäftigung am Abend für mich ist. Das ist hart frustrierend. 

2 Antworten 2
Wedge_
Digitalisierer
Digitalisierer

1) Störungsticket aufmachen <- WICHTIG zur Dokumentation

2) Störung dokumentieren (breitbandmessung.de Messtool -> Messreihe starten und fertig stellen).

3) Vodafone Frist zur Behebung setzen (wird in der Regel ignoriert).

4) Dokumentation (Messprotokill) an Bundesnetzagentur senden und Fall schildern.
5) Auf Rückruf von Vodafone warten ->  Sonderkündigungsrecht im Account eintragen lassen.

 

Nicht mit irgendwelchen Gutscheinen/Mobilfunkpaketen abspeisen lassen, das ändert an dem Problem nichts.

 

Wenn du direkt mit VF kommunizieren willst, würde ich mich an den Twitter Support wenden. Der Telefonsupport ist leider maximal inkompotent bzw. lügt sogar ganz offensichtlich - eine Schande für Vodafone.

 

Für weitergehende Hinweise im Forum nach "abends" oder "hoher Ping" suchen, es gibt in den letzten Jahren hunderte Threads hier, die immer gleich enden -> Sonderkündigung und Anbieterwechsel.

Danke, das ist tatsächlich genau die ernüchternde Antwort, die ich erwartet habe. Immerhin hatte ich keine Hoffnung. Klingt insgesamt nach einer Menge Aufwand. Vor allem für jemand, der überhaupt nicht affin ist mit diesen ganzen tracking Programmen und was wie wo was genau sagt.

 

Vielen Dank für die ausführliche Anleitung 🙌