1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Ping Schwankungen und Paketverlust
Marius_OC
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hi Zusammen,

verwende DSL250 via Fritz!Box 7590.
Die Pingschwankungen und Paketverluste sind Rund um die Uhr, d.h. unter der Woche zur Arbeitszeit als auch Nachts gegen 01:00 Uhr. Verkabelung bereits doppelt überprüft, direkte Verbindung zur FritzBox ohne Switch/Hausverkabelung und über WLAN bringen die gleichen (über WLAN noch schlechtere) Ergebnisse.

 

Hier 2 Screenshots von den letzten Pings auf google.de in den letzten 30 Minuten - gleiches und teilweise schlimmeres Verhalten eben auch bei Gaming.

2022-04-13 13_41_21-Auswählen Eingabeaufforderung.png2022-04-13 13_46_52-Eingabeaufforderung.png

4 Antworten 4
Marius_OC
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Nachtrag: Hatte bereits vor einigen Wochen Kontakt mit dem Störungsdienst am Telefon. Leider wollen die Kolleg:innen einen Speedtest als "Beweis" sehen, welcher bei meinem Störungsbild leider absolut keine Auskunft gibt.

Andre
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Marius_OC,

sofern die Speedchecks im Rahmen sind, können wir da kein technisches Ticket aufnehmen.

Ich versteh, dass kurze Pingspitzen beim Zocken ggf. nerven können - aber das sieht jetzt auch nicht nach einer Überlast aus.

VG,

Andre

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Die Leitung ist so für mich unbrauchbar - wie sieht es mit Kündungsrecht aus hierzu?

HeikeF
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Marius_OC,

 

hier ist es genau so.

 

Lass uns das am besten einmal konkret ansehen.

 

Nimmst Du bitte, wie hier beschrieben, mit uns Kontakt auf?

 

Viele Grüße

 

Heike

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!