abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

PHP authentication failed - Service hilft seit 7 Tagen nicht
Maddias
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

seit nunmehr 7 Tagen haben wir mit massiven Störungen unserer Telefon- und Internetverbindung zu kämpfen. Die Verbindung bricht dabei immer wieder ab um dann irgendwann doch wieder zu funktionieren - aber nur kurzfristig.

Habe bereits ein Ticket bei Vodafone erstellt und mehrmals mit dem Service telefoniert. MIr wurde jedes mal versprochen, dass mich ein Techniker zurückruft. Letzmalig vor 2 Tagen., zurückgerufen hat bis jetzt niemand.

 

Folgende Fehlermeldungen liegen laut Fritzbox 7530 AX immer wieder an (gekürzt):

- Internetverbindung getrennt

- Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung

- Internetverbindung IPv6: AFTR konnte nicht bezogen werden

- Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP Adresse ......

- DSL Antwortet nicht (Keine DSL Synchronisierung)

- Internetverbindung wurde getrennt

Und wieder von vorne.......

 

Die Fritzbox habe ich zwischenzeitlich auf Werkseinstellungen zurückgesetzt - ohne Erfolg. Auch habe ich es mit der Vodafone eigenen Easybox probiert. Hier zeigte sich ebenfalls keine Besserung, nur die Fehlermeldungen im Ereignis-Logbuch lesen sich etwas anders:

 

Fehlermeldung Easybox 804:

- PPP authentication failed (Kategorie WAN)

 

Da es mit beiden Routern nicht funktioniert kann man wohl den Router als Ursache ausschließen. Ich bekomme bei Vodafone leider niemanden an die Leitung der mir wirklich helfen kann. Versprochene Rückrufe werden nicht eingehalten, und auch sonst ändert sich der Status meines Tickets, als auch meine Netzwerksituation nicht! An ein arbeiten im Home Office ist so natürlich auch nicht zu denken.

 

Ist hier jemand der mir helfen kann?

DANKE

 

 

 

3 Antworten 3
Maddias
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Am Dienstag hat nun tatsächlich jemand von Vodafone angerufen.

 

Kurzfassung:

Meine Leitung weist eine erhöhte Dämpfung auf, Ursache unklar

Leitung wurde soweit wieder optimiert das sie wieder störungsfrei läuft

ABER: Anstatt wie früher 16mbit effektiv zu erhalten kommen mittlerweile nur noch Max. 9mbit an

Laut Techniker kann man da nix machen. Liegt wohl an der alten Tel. Leitung.

 

Sehr merkwürdig und auch nicht wirklich befriedigend.... Jemand noch ne Idee?

Andre
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Maddias,
sporadische Abbrüche sind immer ärgerlich.
Wenn die Technik sich den Anschluss schon angeschaut hat und die Leitungsdämpfung grenzwertig ist, kann da nur mit einem Entstörprofil gearbeitet werden.

Das zwingt den Router einen gewissen SNR / Rauschabstand zu halten, damit die Leitung stabil ist. Das kann zu einer geringeren Bandbreite führen.

Gibts an der Adressen ggf. Alternativen wie Glasfaser, Kabel , Gigacube?

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Andre, et al,

um das Problem abzuschließen: Da man laut Vodafone nichts machen könne da es definitiv an meiner Leitung liegt habe ich letztendlich den Vertrag gekündigt und bin zu einem anderen Anbieter. Und siehe da, beim neuen Anbieter läuft alles reibungslos und dabei noch mit deutlich mehr Datenrate als bei Vodafone! Es lag also definitiv an meiner Leitung.... nicht 😉

Grüße,

Matthias