abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Keine Internetverbindung trotz aktiver DSL Verbindung
User1234561
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

Ich habe ein Problem mit meinem DSL-Anschluss und hoffe in diesem Forum Hilfe zu erhalten.

Folgende Situation:

Seit einem Monat habe ich ein DSL Vertrag bei Vodafone. Die Einrichtung der FRITZ!Box zu Hause sollte durch mich erfolgen. Hierzu wurde ein eigenes Modem (FRITZ!Box 3370) verwendet.

Beim Einrichten der FRITZ!Box war es möglich eine DSL Verbindung herzustellen, jedoch konnte keine Internetverbindung hergestellt werden aufgrund folgender Fehlermeldungen: Internetdienst nicht erreichbar. AFTR konnte nicht bezogen werden, PPPoE Zeitüberschreitung, IPv4 und 6 konnten nicht verbunden werden, 

Nachdem ich zahlreiche Internet Beiträge mit Lösungsvorschlägen ausgewertet habe, besteht immer noch das Problem.

Das habe ich bereits versucht:

Vom Stromnetz trennen, auf Werkseinstellungen zurücksetzen, neues Passwort für Internet Zugang, DHCP sowie DNS de und aktivieren. IPv6 über Tunnelprotokoll.

Nach dem Besuch eines Technikers vor Ort könnte herausgefunden werden, dass es an der an dem Modem liegt. Daher habe ich mir eine neue FRITZ!Box 7510 gekauft, was jedoch nicht dazu bei trug, dass es jetzt funktioniert nach wie vor kann keine Internetverbindung trotz vorhandener DSL Verbindung hergestellt werden. Mittlerweile werde ich von Vodafone am Telefon nur noch vertröstet, aber niemand möchte sich der Sache annehmen. Da ich bisher lediglich Gutes von Vodafone berichten konnte, wäre es schade, jetzt als letzten Schritt die Kündigung einzureichen. Daher hoffe ich, dass mir jemand in diesem Forum weiterhelfen kann und freue mich über jeden Tipp. Vielen Dank! 

 

 

 

2 Antworten 2
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

lass dir mal neue Zugangsdaten geben

Einrichtung per MIC funktioniert ja auf der 7510 nicht

reneromann
SuperUser
SuperUser

Und bei Einrichtungsproblemen von eigenen Endgeräten wirst du auch nicht kündigen können - Vodafone kann nichts dafür, wenn du deine eigene Technik nicht richtig einrichten kannst.