Störungen im DSL-Netz

Siehe neueste
Re: Internetverbindung wird alle paar Minuten unterbrochen, Fritzbox 7530 AX
hoersie
Netzwerkforscher

Moin,

ich habe das Problem, dass seit gestern Abend alle fünf Minuten (laut Ereignisprotokoll) die Internetverbindung zu Vodafone getrennt und sofort wieder aufgebaut wird. Ich habe die Fritz.box 7530 AX bereits zurückgesetzt und neu eingerichtet. Die Box ist relativ neu und hat bereits über Wochen zuverlässig funktioniert. Der Test mit einer älteren Fritz.Box 7390 hat den gleichen Effekt.

Der Mitarbeiter in der Hotline wollte nur einen kostenpflichtigen Techniker schicken oder eine neue Fritz.Box verkaufen. Beides macht aufgrund des Testes keinen Sinn.

Was auffällig ist, dass bei der Fritz.Box 7530 AX keine Einstellungen zur Störungssicherheit mehr möglich ist. Dies liegt wohl an dem Chipsatz und der Tatsache, dass die Bandbreite etc. wohl über den DSLAM gesteuert werden kann. Dieses Fritz.Box Modell soll wohl immer versuchen mit der höhsten Leistung einzuwählen und wenn sie dann vom DSLAM gedrosselt wird, kann es wohl zu Verbindungsabrüchen kommen. Mir ist aufgefallen, dass aktuel 19 MBit anliegen, sonsten waren es immer um knapp 16 MBit. Kann dies der Grund sein?

Wenn ja ist es doch eine Einstellung von Vodafone die zu den Verbindungsabrüchen führt? Wie mache ich dies dem Hotline-Mitarbeiter klar?

Danke für eure Unterstützung!

 

P.S.: Jetzt kommt noch ein Terminated LCP Fehler dazu... Also auch wenn die Störungshotline was anderes behauptet, da ist doch was faul...

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Andre
Moderator

Moin hoersie,

puh, normalerweise sollten Abbrüche klar nachvollziehbar sein.
Das gilt auch für den Fall einer Verschaltung mit einem anderen Anschluss im Haus.
Spätestens bei der Vergleichsmessung mit gezogenem TAE-Stecker müsste die dann auffallen.

Für mich klingt das so als ob messtechnisch kein Fehler gefunden wurde und auch keine Abbrüche ersichtlich sind.

Ich würd vorschlagen , häng nochmal die 7390 dran - die können wir auf keinen Fall auslesen (weil wir die nicht vermarkten).
Ruf dann nochmal die Hotline an. Wir sehen Abbrüche immer nur leicht zeitverzögert, ggf. hattest Du Dich zu früh gemeldet. Und berichte, obs geklappt hat.

Das Ticket ist offen, sobald Du eine Bestätigungssms mit der Ticketnummer bekommen hast.

Wenn Dir dann wieder nur ein kostenpflichtiger Techniker angeboten wird, stimmt da etwas überhaupt nicht.
Schick mir dann mal bitte eine PN mit der Kundennummer und Deiner Handynummer.
Dann schau ich mal , dass ich da ein Ticket aufgenommen krieg für Dich.

LG,

Andre

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
hoersie
Netzwerkforscher

Danke Andre,

der dritte oder vierte Kollege in der Hotline hat nach dem obligatorischen Techniker vorbeischicken, dann doch über Umwege ein Ticket aufnehmen können.

Wenige Stunden später war das Problem weg. Ob es wieder kommt und wie weit es mit der Ticketbearbeitung zu tun hat, kann ich leider nicht sagen. Es wurde dann jedoch geholfen, darüber freue ich mich.

Vielen Dank auch für dein Angebot!

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Im Rahmen der Störungsaufnahme wird normalerweise die Linecard neu gestartet.

Evtl hatte sich hier nur der Port aufgehängt auf dem Dein Anschluss lag.

Gerade dann ists natürlich besonders ärgerlich, dass Dir nicht früher geholfen wurde =(

Den Beitrag lass ich sicherheitshalber mal noch etwas offen.
Wenn der Anschluss zeitnah wieder streikt, meld Dich gern.

LG,
Andre

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen