Störungen im DSL-Netz

Siehe neueste
DSL Verbindungsabbrüche seit Monaten
KoTha
Netzwerkforscher

Hallo Leute,

 

ich habe seitdem bei uns im Dorf Glasfaser ausgebaut wird immer wieder DSL Abbrüche. Ich gehe nicht zwingend von einem Zusammenhang aus, kann auch Zufall sein.

Ich hatte bereits den Vodafonesupport am Telefon, aber da wird einem irgendiwe immer nur das übliche "Stecker abziehen - 15 Minuten warten" angeboten. Einmal hab ich es scheinbar sogar ins Backoffice geschafft, wo angeblich Fehler auf der Leitung gefunden wurden und ein Reset durchgeführt wurde. Nach 3 Tagen ging das ganze wieder los.

Wir leben eigentlich aktuell nur noch mit der Wackelleitung und haben uns daran gewöhnt, aber ich würde auf diesem Wege hier nochmals um Hilfe erbitten.

Auch konnten wir kein richtiges Muster feststellen. Meist mehrmals an einem Tag, aber NIe um z.B Punkt 12:00Uhr. Auch wenn ein Muster da wäre, ich kann mir keinen Reim drauf machen und meine Fritzbox ist in Ordnung. Haben Testweise auch schonmal ein anderes Gerät dran gehabt, hatte aber gleiche Ausfallerscheinungen.

 

Vielleicht ist ja dem ein oder anderem das Problem bekannt.

Im Anhang ein Routerprotokoll über 3-4 Monate. (kleine Pause mit drin - 2 seperate Auszüge zusammengefasst)

 

Vielen Dank und Liebe Grüße!

 

Edit: @KoTha Von Kabel zu DSL verschoben. Gruß Kurtler

16 Antworten 16
Kurtler
SuperUser

Geht es nun um DSL oder Kabel?

 

Weil du das in dem Kabelbereich gepostet hast.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
KoTha
Netzwerkforscher

Ja Moin, gehört zu DSL, hab in der Shortview nicht gesehen das es auch ein Unterforum für DSL dafür gibt Smiley (fröhlich)

Kann gern einmal verschoben werden!°

Mehr anzeigen
DanyG
Moderatorin

Hi KoTha,

 

wenn die Unterbrechungen auf der Leitung nachvollziehbar sind, sollte hier ein technisches Ticket erstellt werden um die Ursache festzustellen. Ob ein Zusammenhang zwischen Deinen Verbindungsabbrüchen und dem Ausbau des Glasfaser-Netzes besteht, lässt sich auf die Entfernung leider nicht bestätigen. Wenn dem so wäre, würden die Aussetzer wahrscheinlich deutlich häufiger und länger andauernd bestehen.

 

Schau mal bitte, was unser Netz-Assistent dazu sagt.

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
KoTha
Netzwerkforscher

Also die Lösungsansätze des Netzassistenten hab ich alles schon durch - und bei Rückruf anforderung kommt:

Vodafone.png

 

Ich habe leider nicht die Zeit/Nerven dem ganzen hinterher zu telefonieren. Könntet Ihr das Routerprotokoll und den Forenpost nicht einfach in die Technik weiterleiten? Ich hab echt keine Lust wieder jemanden am Telefon zu haben, der mir sagt dass ich den Stromstecker vom Router für 5 Minuten abziehen solle. (Nicht böse gemeint, aber wir wissen alle wie es im 1rst-Levelsupport aussieht).  Ich brauch einfach nur mal jemanden qualifiziertes, der eine Langzeitmessung macht um die Fehlerzeichen zu verifizieren und auf Basis dessen eine Fehlereinschätzung abzugeben.

Vielleicht ist die Leitung auch durch Fremdstörer betroffen und es würde helfen die Sendeleistung auf Kosten der Down-/Uploadraten zu pushen.

Oder auch ein Techniker vor Ort der prüfen kann ob es hier in meinem Haus ein Problem gibt, dessen ich mir nicht bewusst bin *Kopfkratz*.

 

Danke und liebe Grüße Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
DanyG
Moderatorin

Hi KoTha,

 

super, dass Du das alles soweit schon versucht hast und mögliche weitere Ursachen ausschließen konntest. In dem Fall kann ich Dir nur anbieten, dass Du uns via Facebook oder Twitter (ungesichert) eine Nachricht schreibst. Dann schauen wir uns Deinen Anschluss gern genauer an.

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
KoTha
Netzwerkforscher

Moin Dany,

Danke erstmal für die Unterstützung.

ich nehm das jetzt mal mit nem Schmunzeln hin und schreib auf Facebook ne Message an Vodafone. Frustrierte Smiley

Mal schauen wann ich eine Rückmeldung bekomme

Mehr anzeigen
KoTha
Netzwerkforscher

Hey Dany, also ich war auf Facebook beim Support und was soll ich sagen... First-Level-Support den ich nicht gebrauchen kann. Ich forder jetzt einen Rückruf an, was ich eigentlich vermeiden wollte.

 

---------------------------

 

Hallo, ich bin TOBi, Dein digitaler Assistent. Ich brauch noch ein paar Infos von Dir, um Dein Anliegen besser zu lösen. Los geht’s!
 
Vodafone Service
 
 
Bitte formuliere Dein Anliegen in ein bis zwei kurzen Sätzen, damit ich Dir helfen kann - Vielen Dank.
 
 
Vodafone Service
Vodafone Service
 
Bitte nenne mir Deine Kundennummer oder Rufnummer ohne Sonderzeichen oder Leerzeichen.
 
Du hast Folgendes gesendet:
Ich habe dauerhafte Verbindungsabbrüche über Monate teils mehrmal täglich. Siehe Forenpost https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungen-im-DSL-Netz/DSL-Verbindungsabbr%C3%BCche-seit-Monaten/m-...
 
Vodafone Service
 
Vodafone Service
Vielen Dank. Meine zuständigen Kolleg:innen übernehmen jetzt. Das kann etwas dauern, denn es hängt davon ab, wie viele Anfragen wir bekommen.
  Du hast Folgendes gesendet:
Kundennummer: xxx
das Problem scheint wohl auch öfter im Forum getriggert zu sein, leider stand bis jetzt nie eine Lösungsoption mit in den Forenposts
 
 
Heute um 17:41
17:41
Vodafone Service
 
Vodafone Service
Hallo Ko Tha, danke für Deine Nachricht. Laut Verbindungsprotokoll sind einige Abbrüche in den letzten Tagen zu sehen. Heute scheint die Verbindung stabil zu sein, jedenfalls ist kein Abbruch auf der Leitung zu erkennen. Kannst Du das bestätigen? Bitte prüf auch einmal die Verkabelung und die Telefondose? Ist an der Telefondose irgendetwas beschädigt, liegen Drähte im Kabel blank? Danke im Voraus für Deine Antwort. Viele Grüße Michael^mfd Gut zu wissen: Für die weitere Bearbeitung brauche ich das Kunden-Kennwort – einfach hier klicken Der Link ist aus Sicherheitsgründen nur eine Stunde gültig.
 
Du hast Folgendes gesendet:
 
Hi Michael, leider sind heute Abbrüche auf der Leitung
 
18.08.22 04:36:23 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.73.95.8, DNS-Server: 176.95.16.250 und 176.95.16.251, Gateway: 84.59.211.1, Breitband-PoP: CLLCOS00201 18.08.22 04:36:23 Internetverbindung IPv6: AFTR konnte nicht bezogen werden: Grund 7 (got no aftr) [6 Meldungen seit 18.08.22 04:36:20] 18.08.22 04:35:20 Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. 0014 PSHNO002 0000916349 bad form 18.08.22 04:35:13 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 124989/31999 kbit/s). 18.08.22 04:32:34 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). 18.08.22 04:32:28 Internetverbindung wurde getrennt. 18.08.22 04:32:19 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung). 18.08.22 02:14:21 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.61.250.248, DNS-Server: 176.95.16.250 und 176.95.16.251, Gateway: 84.59.211.1, Breitband-PoP: CLLCOS00201 18.08.22 02:14:20 Internetverbindung IPv6: AFTR konnte nicht bezogen werden: Grund 7 (got no aftr) [3 Meldungen seit 18.08.22 02:14:18] 18.08.22 02:13:17 Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. 0014 PSHNO002 0000159428 bad form 18.08.22 02:13:10 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 149988/36999 kbit/s). 18.08.22 02:10:33 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). 18.08.22 02:10:28 Internetverbindung wurde getrennt. 18.08.22 02:10:17 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
 
zwar nicht im Tagesverlauf also hat sich niemand daran gestört, dennoch waren sie da

Die Telefondose ist soweit ich es beurteilen kann in ordnung - hab da aber selber nie dran rumgebastelt. Sie ist so wie zum Zeitpunkt der Übername
 
 
ich kann soviel sage: die Telefondose hängt fest an der Wand und sieht nicht aus wie nen zerschrubbelter Kabelkasten ^^
 
hier mal 2 weitere Punkte. Zu den Zeiten an denen die Abbrüche hochkommen geht die Störabstandsmage der dB meist in den Kritischen Bereich von +-6dB
 
nach meiner Erfahrung ist das oft bereits die Killzone für die DSL-Verbindung
 
ich kann aber leider nicht eingrenzen warum die Störabstandsmarge zu diesen Zeiten fällt. Ist ja teils auch unregelmäßig.

Leider hab ich jetzt hierzu nur die Statistik von heute bzw. der letzten Woche
kann aber verifizieren das es in der Vergangenheit auch schon genauso aussah
 
Innerhalb der Fritzbox habe ich auch schon versucht die Störsicherheitseinstellungen zu nutzen
 
Da dies aber in der Vergangenheit ohne Erfolg getestet wurde, habe ich die Einstellungen wieder in den Urzustand gesetzt.
 
 
 
Vodafone Service
 
Vodafone Service
Danke für den Versuch. Das mit der Identitätsbestätigung ist im Moment nicht so wichtig. Es geht ja um die Störung Allerdings sind da meine Mittel sehr begrenzt. Ich kann, über meine Software, nur den grundlegenden Fragenbaum des 1st-level-Supports mit Dir durchgehen. Denn ich bin nur 1st-level-Supporter. Das Ganze ist hier auf Facebook recht umständlich. Mein Tipp: Nutz besser den Netzassistenten auf https://vod.af/Netz_Diagnose Wenn der nicht helfen kann, buchst Du einen Rückruf. Dann ruft Dich ein sachkundiger Kollege zurück. Im Gespräch können Rückfragen direkt beantwortet und geklärt werden. Das geht schneller als hier hin und her zu schreiben. Ansonsten müssten wir uns hier mühselig von Frage zu Frage klicken. Die nächsten Schritt wären, a. die Fritz!Box kurz vom Strom zu nehmen und wieder anzuschließen b. das originale(!) DSL-Kabel aus der TAE-Dose zu nehmen und wieder reinzustecken c. mir zu schreiben, in welchem Status die Power/DSL-LEDs der FB leuchtet Wie gesagt: Schneller geht's vermutlich per Netzassistent. Hier nochmal der Link zum Netzassistenten: https://vod.af/Netz_Diagnose Viele Grüße Michael^mfd
299586979_438209801402320_5629435791865085448_n.png299252535_1658569654528639_5419407359186234521_n.png299871952_5618020221552886_4037940015967496052_n.png
Laut Forenpost von Dany bin ich davon ausgegangen, dass ich heir schon in den hinteren Supportreihen angekommen bin. Ich wollte ja genau NICHT den 1rstlvl Support eben weil genau wie du gesagt hast eben die Optionen begrenzt sind. (nicht böse gemeint )😂 Ja dann muss ich wohl nen Rückruf anfordern. Schade... aber dir trotzdem erstmal Danke für die Unterstützung 👍
Mehr anzeigen
KoTha
Netzwerkforscher

Nach Rückruf bezüglich der Störung konnte leider auch nur ein Port-Reset durchgeführt werden - spontan ohne Vorwarnung zum Unmut meiner Frau die grad in einer Arbeitssession (Homeoffice) sitzt und rausgeflogen ist Frustrierte Smiley

 

Leider hat der Kollegen in der Störungshotline keine Möglichkeit auf das Forum zuzugreifen um die Fallschilderung einzusehen - Eine Möglichkeit dass ich meine gesammelten Daten an einen Vodafonmitarbeiter der Fachabteilung per Mail o.ä. zustellen kann ist laut Mitarbeiter nicht vorgesehen.

Mein Vorgang, dessen Ticketnummer mir die Fachabteilung leider nicht nennen konnte bleibt jetzt laut Fachabteilung eine Woche offen. Eine SMS-Bestätigung die ich erhalten sollte ist bisher noch nicht angekommen.

Wenn der Fehler erneut auftritt soll ich eine spezielle Hotline anrufen.

 

Es fühlt sich an als dass man durch viele brennende Supportreifen springen muss und am Ende immer noch nicht klar zu sehen ist, ob ein erfreuliches Ergebnis am anderen Ende steht Smiley (überglücklich)

 

Ich warte jetzt mal die nächsten Tage nach dem Portreset ab - beim letzten mal hat es nach 2 Tagen wieder gescheppert.

Ich halte uns alle auf dem Laufenden

 

 

 

 

Mehr anzeigen
KoTha
Netzwerkforscher

Hallo Leute,

 

es gibt neues zu berichten! Smiley (fröhlich)

 

Am gestrigen Tag habe ich erneut bei Vodafone in der Störungsabteilung angerufen, da die DSL-Disconnects weiterhin aufgetreten sind:

20.08.22
14:16:48
Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 92.72.93.236, DNS-Server: 176.95.16.250 und 176.95.16.251, Gateway: 84.59.211.1, Breitband-PoP: CLLCOS00201
20.08.22
14:16:47
Internetverbindung IPv6: AFTR konnte nicht bezogen werden: Grund 7 (got no aftr) [5 Meldungen seit 20.08.22 14:16:45]
20.08.22
14:15:44
Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. 0014 PSHNO002 0004608191 bad form
20.08.22
14:15:38
DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 149988/36999 kbit/s).
20.08.22
14:13:00
DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
20.08.22
14:12:55
Internetverbindung wurde getrennt.
20.08.22
14:12:45
DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
20.08.22
04:23:22
Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 90.186.110.4, DNS-Server: 176.95.16.250 und 176.95.16.251, Gateway: 84.59.211.1, Breitband-PoP: CLLCOS00201
20.08.22
04:23:22
Internetverbindung IPv6: AFTR konnte nicht bezogen werden: Grund 7 (got no aftr) [4 Meldungen seit 20.08.22 04:23:19]
20.08.22
04:22:19
Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. 0014 PSHNO002 0003613384 bad form
20.08.22
04:22:12
DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 149988/36999 kbit/s).
20.08.22
04:19:33
DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
20.08.22
04:19:27
Internetverbindung wurde getrennt.
20.08.22
04:19:18
DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
19.08.22
04:45:11
Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.56.253.196, DNS-Server: 176.95.16.250 und 176.95.16.251, Gateway: 84.59.211.1, Breitband-PoP: CLLCOS00201
19.08.22
04:45:11
Internetverbindung IPv6: AFTR konnte nicht bezogen werden: Grund 7 (got no aftr) [7 Meldungen seit 19.08.22 04:45:08]
19.08.22
04:44:08
Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. 0014 PSHNO002 0000949334 bad form
19.08.22
04:44:01
DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 124989/31999 kbit/s).
19.08.22
04:41:23
DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
19.08.22
04:41:18
Internetverbindung wurde getrennt.
19.08.22
04:41:08
DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
 
Soweit so gut - Nach Rücksprache mit dem Kollegen der Hotline sollte ich in Abstand von jeweils 2 Stunden über die Vodafoneseite einen Speedtest machen - gesagt getan!
Die ID's der Speedtest habe ich nun telefonisch in der Störungsabteilung hinterlegen lassen.
Seitens der Kollegin habe ich jetzt auch per SMS eine Ticketbestätigung erhalten.
 
Der Vorgang geht jetzt an die Technik. Je nach Outcome können sie ggf. remote etwas machen oder ein Techniker muss vor Ort.
Je nachdem werde ich einen Rückruf erhalten. Ich bin weiterhin gespannt Smiley (überglücklich)