abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

DSL 250 Vertrag abgeschlossen aber es kommt nur 16 Mbit an
Hinomura84
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

Ich bin am 27.01.2022 von Kabel zu DSL umgezogen und der DSL-Anschluss wurde an diesem Tag bei mir freigeschaltet. Vertraglich ist bei mir als DSL-Geschwindigkeit 250 Mbit/s festgelegt, aber was wirklich an der Leitung ankommt ist 16 Mbit/s Download und 1Mbit/s als Upload-Geschwindigkeit.

 

Ich habe mehrfach schon bei der Hotline angerufen und versucht das Problem zu schildern. Darauf hin wurde angeblich ein Techniker zu mir geschickt der bei mir die Leitung überprüfen sollte, aber es wurde bei mir weder geklingelt oder angerufen.

Ich hoffe ihr könnt mir auf diesem Wege helfen.

 

Unbenannt.JPG

Als Router verwende ich die FritzBox 7520 und der Router ist über ein Lankabel mit meinem Computer verbunden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Hino

8 Antworten 8
reneromann
SuperUser
SuperUser

Da scheint die Leitung nicht ordentlich aufgelegt worden zu sein - wenn schon die Leitungskapazität nur 16 MBit/s beträgt...

 

Das Profil hingegen sieht sonst sauber aus - maximal 220 MBit/s...

Hallo,

 

Ja das stimmt, irgendetwas passt nicht zwischen Hauptverteiler, Hausverteiler und meiner Telefondose. Mir ist auch direkt aufgefallen das bei mir das "DSL Vectoring" dauerhaft deaktiviert ist. Ich habe diese Info den Kollegen in der Hotline mitgeteilt, aber leider kam es nicht dazu das ein Techniker die Leitung im Haus mal durchmisst und kontrolliert.

 

Gruß Hino

Andre
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hey Hinomura84,

Du hast aber eine SMS mit einer Ticketnummer bekommen - und das Ticket ist weiter in Arbeit?
Das sieht für mich klar nach einem Technikereinsatz aus.

Das 16/1 Mbit Profil ist ein Rückfallprodukt, irgendwer hat da Murks gebaut bei der Anschaltung Deines Anschlusses.

VG,

Andre

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Andre,

 

Ich habe von der Vodafone Hotline für letzten Samstag einen Technikertermin bekommen und habe während dieser Zeit zu Hause gewartet, da mir der Vodafone Kollege am Telefon mitgeteilt hatte das er an den Hausverteiler muss um die Leitung durchzumessen. Leider ist das nicht passiert, das heisst, der Techniker hat bei mir weder geklingelt noch angerufen.

 

Gegen Nachmittag stand dann im Ticketstatus das die Störung bei mir behoben wurde was aber bei mir nicht der Fall ist.

 

Mfg Hino

Andre
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hey Hinomura84,

das ist absolut ärgerlich =/
Aber wenn das Ticket gelöst wurde, geh ich davon aus, dass der Techniker bereits am Hauptverteiler einen Fehler gefunden und behoben hat.

Ich hätte jetzt natürlich auch erwartet, dass er nochmal bei Dir vor Ort gegenprüft.
Den Router hast Du seitdem einmal vom Strom genommen?

Dann muss das Ticket nochmal reklamiert werden. Ich würd nochmal den Weg über die Kundenbetreuung empfehlen, damit das ggf. noch vorm Wochenende gelöst wird.

Du kannst mir auch gern eine PN mit der Kunden- und Handynummer schicken, aber ich werd 1-2 Tage brauchen bis ich zu Deiner Nachricht komme.

LG

,Andre

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

@Andre  schrieb:

Das 16/1 Mbit Profil ist ein Rückfallprodukt, irgendwer hat da Murks gebaut bei der Anschaltung Deines Anschlusses.


Das richtige Profil ist schon hinterlegt - es scheint nur irgendwo die Leitung nicht sauber zu sein, wenn die FritzBox zwar eine maximale DSLAM-Rate (Profil) von 220 MBit/s meldet, jedoch die Leitungskapazität bei nur 16 MBit/s liegt und oben drein die Leitungslänge (ausgehend von der Dämpfung) mit 700m geschätzt wird.

 

Da ist irgendwas nicht richtig sauber aufgelegt, wodurch die Dämpfung so hoch springt, dass halt nichts mehr geht.

Hallo Andre,

 

Jap ich habe die Fritzbox vom Strom genommen und sicherheitshalber die Box auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu konfiguriert. Leider hat das auch nicht weiter geholfen.

 

Ich werde es auf jeden Fall über die Hotline nochmal versuchen, aber bin mir nicht sicher ob ich da vorwärts komme. 

 

Ich schick dir per PN trotzdem noch meine Daten rüber, das macht mir nichts aus wenn ich ein bis zwei Tage warten muss, bis du mein Ticket bearbeiten kannst.

 

Vielen Dank für deinen Support.

 

MFG Hinomura

Hallo,

 

Ich hab es heute nochmal bei der Vodafone Hotline probiert, aber leider war es nicht möglich einen neuen Technikertermin zu bekommen, damit der am Hausverteiler die Leitung mal überprüft. Es wird mir gesagt das es sich um eine allgemeine DSL-Störung in der Umgebung handelt.

 

Ich habe daraufhin versucht zu erklären, das mir bei mir im Haus etwas mit der Leitung nicht passt, da ich dauerhaft auf 16Mbit begrenzt werde. Die Kollegin hat diese Information am Telefon einfach mal ignoriert und wieder auf die allgemeine Netzstörung hingewiesen.

 

Mfg Hinomura