Sony

PS4 Pro Upload Probleme +Internetabbrüche + Router unterstützt keine IP Fragmentierung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Community,

 

auch ich habe seit einigen Monaten diverse Probleme bei der Verbindung zwischen dem aktuellen Router ch7466ce (vorher FB 6490) und meiner PS4 pro.

 

Jedoch von Anfang an...

Bisher hatte ich die FB 6490 via LAN an meine PS4 verbunden. Während des online spielens erschien immer wieder die Meldung "Kein LAN Kabel verbunden". Desweiteren habe ich trotz meinem Tarifes Cable 200 Downloadwerte von 150 und Upload von 1-5Mbits (sehr schwankend). Desweiteren erscheint beim Verbindungstest die Meldung das mein vorhandener Router womöglich keine IP Fragmentierung unterstützt und die Netzwerkfunktionen möglicherweise eingeschränkt sind.

 

Aufgrund dessen bin ich bereits mit der FB folgende Möglichkeiten durchgegangen:

 

LAN Kabel neu gekauft und getauscht

LAN Port der FB gewechsel

Kontakt mit AVM mit auslesen der Support Daten

Datenbank der PS4 neu aufgebaut

IPv4 Freischaltung über Vodafone

MTU Werte stufenweise geändert

entsprechende Ports in der FB geöffnet 

PS4 sogar als exposed host gestellt

 

-> alles ohne den gewünschten Erfolg

 

Desweiteren habe ich nochmals Kontakt mir Sony aufgenommen. Diverse Schritte bin ich bereits selbstständig durchgegangen, das Initialisieren wollte ich mir jedoch vorerst ersparen da alle Daten gelöscht werden. Dennoch bin ich nun als letzte Option diesen Weg gegangen, habe das System komplett neu aufgesetzt.

 

Gut, nun dachte ich mir ich probiere es zusätzlich mal mit dem Vodafone Router "ch7466ce".

Nach dem Initialisieren der PS4 und der Verbindung des Routers mit dem LAN Kabel mit der PS4 erhalte ich dort obenso o.g. Fehlerbild und nur ein Download von 50-80Mbits und Upload von 1-2 Mbits. -> Eindeutig zu wenig für Onlinespiele!!!

 

Ich schlage mich seit Monaten rum. Investiere Stunden für Recherche im Internet, das testen und umsetzen an Router und PS4, stehe in Kontakt mit Vodafone (soll bei Sony nachfragen) mit AVM (liegt nicht am Router) und Sony (meint es liegt am Internetprovider) und habe langsam wirklich die Nase voll. 

 

Laut diversen Thread KLICK liegt der Fehler hier bei Vodafone.

 

Ich hoffe und wünsche mir nun endlich zielführend zu einer Lösung zu kommen, sodass ich als Kunde endlich mal die Probleme beiseite legen kann und nicht Stunden der Freizeit und Nerven opfern muss.

 

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

 

Beste Grüße

Rocco14740

Mehr anzeigen
39 Antworten 39
Moderator

Hallo Rocco14740,

 

sind die Einschränkungen ausschließlich an der PS4 oder sind auch andere Geräte betroffen? Bei Paketfragmentierungen scheint ja die Ausgangsgröße nicht zu passen und deswegen verbraucht es mehr Ressourcen. Wie groß sollten denn die Pakete sein ohne Fragmentierung laut Sony? Eigenartig ist auch, dass dazu immer mal vereinzelte Meldungen kommen. Wie in Deinen Beispielen.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Fred,

 

das Problem konnte ich aktuell ausschließlich bei der PS4 feststellen.

 

Da ich die MTU Werte final auf automatisch gestellt habe, kann ich deine Frage leider nicht beantworten. Sony hat mir diesbezüglich mitgeteilt das die Pakete unterschiedlich groß sein können ich ich das für mich Beste mit dem "probieren" der Werte feststellen kann.

 

Da jedoch noch andere Probleme bestehen (abgesehen von der Geringen Upload Werte) wurde ich hier direkt an Euch verwiesen.

 

Du hast Recht, alles in allem sehr eigenartig - aber leider zu ungusten für mich. Daher wäre es schön wenn wir hier zu einer Lösung kommen könnten.

 

LG Rocco14740

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Rocco14740,

 

ich kann mir gern Dein Modem einmal anschauen. Kannst Du mir bitte dafür Deine Kundennummer, Anschrift und Dein Geburtsdatum per Privatnachricht zuschicken? Schreibe mir hier kurz, wenn Du die Daten verschickt hast.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Fred,

 

die Daten habe ich dir wie gewünscht pn zukommen lassen.

 

Grüße Rocco14740

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Moin, habe auch die Fragmentierungsprobleme und Spielabstürze. Meine Internetgeschwindigkeit schwankt bei meiner 200et Leitung zwischen 6-140 Mbit/s, hab ne Fritz6490 und kann räumlich leider nur via WLAN die PS4 nutzen, was bisher ganz gut klappte, aber jetzt nicht mehr. Bitte um Hilfe
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Rocco14740,

 

in dem von Dir verlinkten Thread war die Ursache für die Fehlermeldung "Kein LAN Kabel verbunden" das LAN-Kabel des Kunden.

 

Zum Uploadthema habe ich festgestellt, dass an Deinem Router die Modulation der Upstreams schwankt. Damit kann es zu tun haben.

 

Verbindungsabbrüche kann ich in der letzten Woche nicht nachvollziehen. Wann war denn der letzte Abbruch?

 

Was die IP-Fragmentierung angeht, hast Du da jetzt eine Lösung gefunden?

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Kurioser Weise kann ich mich mit dem Namen Rocco14740 bei Euch nicht mehr anmelden, ich soll selbst nach erfolgtem Login über MeinKabel oder MeinVodafone jeweils ein neues Community Profil erstellen. Auch ein erfolgtes Einloggen über die Antwortfunktion hier im Forum (login ist erfolgreich), kann ich nicht auf den Beitrag antworten (muss neues Profil erstellen)

Ein Schelm wer böses dabei denkt...

 

@Manu 

 

Die Lösung des von mir oben verlinkten Thread war das der Techniker bei  dem Nutzer zu Hause war und Änderungen vorgenommen hat, die erfolgreich waren. Deswegen habe ich den hier auch gepostet.

 

Die Fehlermeldung "kein LAN Kabel verbunden" ist in der letzten Zeit nicht mehr aufgetreten. Die letzte Meldung ist ca 1 Woche her, genaues Datum kann ich leider nicht mehr sagen.

 

Der Upload ist weiterhin "bescheiden" - aktuell direkt über LAN 1,9Mbits. Die Meldung das der Router keine IP Fragmentierung unterstützt erscheint weiterhin. Eine Lösung konnte mir bisher niemand anbieten.

 

Es wäre schön wenn wir Lösungsansetzungen hier im Forum besprechen können, da ich ja nun keine Einsicht mehr auf private Nachrichten in meinem ursprünglichen Profil habe. Bin gespannt ob morgen der Login mit dem Profil noch geht, oder ob ich dann ein neues Profil erstellen muss.... 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Rocco14741,

 

kannst Du Dich noch einloggen? Wenn ja, dann verknüpfen wir das alte und das neue Profil miteinander.

 

Zu Deinen Störungen hattest Du ja auch bei Facebook mit uns Kontakt und ein Techniker wurde beauftragt. Du kannst dann gern hier schreiben, was heraus gekommen ist. Dann lassen wir Facebook erst mal außen vor, Du möchtest ja auch lieber hier bei uns im Forum bleiben Smiley (zwinkernd)

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Manu,

 

ja - aktuell klappts noch. Wäre toll wenn Ihr das Verknüpfen könntet - vielen Dank!

 

Genau, hab bei FB parallel mal nachgefragt bzgl dem Einloggproblem, die meinten wir können das privat auch weiter via FB klären bzgl dem Anliegen. Sind wie du sagtest soweit verblieben das ein Techniker sich bei mir meldet. Wäre super wenn der Thread hier offen bleiben könnte ich und euch noch Rückmeldung geben kann, bzw insofern der Fehler identifiziert wurde, ich es auch den anderen Betroffen User mitgeben kann.

 

Besten Dank und einen guten Wochenstart.

Mehr anzeigen