Samsung

Samsung Tab A zeigt zu niedrige Datenrate an
Smart-Analyzer
Hallo liebe Community, ich habe seit heute einen Red 50 Internetzugang. Klappte alles top vonm Abschluss bis zum Anschlusstermin. Ich habe die Fritzbox 7430 dazu bekommen und meinen Fernseher, zwei Android Handys und mein Tablet, ein Samsung Galaxy Tab A mit Android 7.1 ins Wlan eingebunden.
Bis auf das Tablet zeigen mir alle Geräte bei mehreren Speedtests in etwa die gleichen u d auch guten Werte an.
Das Tablet hingegen zeigt mir manchmal, obwohl ich Internet habe, keinen oder einen minimalen Download an, Uploadwerte sind ok. Das habe ich mit mehreren Speedtests probiert und es ist immer so. Wenn ich mit der Fritz Wlan App starte und messe werden mir auch normale Werte angezeigt.
Hat jemand ggf eine Erklärung dafür warum kein Speedtest funktioniert bei einem von vier Geräten. Ich muss noch sagen das es bisher immer auch ganz normale Tests beim alten Provider gemacht hat.
Danke im voraus für eine Antwort.
6 Antworten 6
Ex-Moderator

Hallo borusse1964,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post hier im Forum.

 

Wenn die Verbindung sehr langsam ist, kann es durchaus passieren, dass ein Speedcheck nicht möglich ist.

Im ersten Schritt kannst Du die WLAN Verbindung löschen und wieder neu einrichten. Wenn keine Besserung eintritt, würde ich Testweise bei einem Bekannten eine WLAN Verbindung aufbauen und schauen ob eine Besserung eintritt.

Wie viel Speicher ist auf dem Tablet frei?

 

Gruß Kai

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo, danke für den Tipp. Ich habe am Tablet die Verbindung gelöscht, Tablet neu gestartet unddann nochmal gemessen
Download 3,89 mbps
Upload 10,4 mbps

Stimmen kann es eigentlich nicht da kurz danach mit zwei Handys gemessen und im

Download 44 mbps
Upload 10,2 mbps

Also habe ich auch normale Geschwindigkeit und keine Störung. Kann ja mein nicht in den Müll werfen und ein neues holen. Es muss doch irgendwo einen trick geben vermute ich mal.

Wie gesagt via fritz WLAN app amTablet wird mir ein
Download von 46 mbps angezeigt.

Verstehe nixht wieso dort und bei allen anderen Speedtests nur diese Miniwerte
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Ps zum Thema Speicher

Von 16 Gb sind ca 7 noch frei und beim Arbeitsspeicher von 1,5 Gb noch ca 500 mb
Mehr anzeigen
Ex-Moderator

Gut dann wird es nicht am Speicher liegen  und, wie Du,  denke ich auch, dass es nicht an der Verbindung liegt.

Du solltest trotzdem noch einmal alle Geräte trennen und und nur die WLAN Verbindung mit dem Tablet aktiv lassen.

Wichtig wäre die Verbindung über ein anderes WLAN Netzwerk und ein Speedcheck zum Vergleich.Smiley (zwinkernd)

 

Gruß Kai

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo, danke für den Tipp. Ich habe es versucbt, alle getrennt, trotzdem ist das Tablet nicht schneller.
Bisher habe ich ja den gigacube genutzt. Habe ihn nochmal angeschlossen und am Tablet Speedmessung gemacht und alles in Ordnung. Dann wieder an Fritz Box und wieder lahm beim Speedcheck und in der Fritz WLAN Apps bei der Messung normal und gut. Ein mir unerklärliches Phänomen.
Mehr anzeigen
Mastermind

Der WLAN Chipsatz des Tab A 10.1 unterstützt lautet Datenblatt WLAN N ( IEEE802.11n). Klar, WLAN N unterstützt natürlich auch die 7430.

In der AVM Wissensdatenbank habe ich diesen Eintrag gefunden, ggf. hilft er Dir weiter:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7430/wissensdatenbank/publication/show/231_Langsame-WLAN-Ve.../

 

Die WLAN Verbindung hast Du neu eingerichtet. Hast Du aber auch die Netzwerkeinstellungen am Tablet zurückgesetzt ?

I.d.R. suchst Du unter dem gleichen Pfad wie bei den Werkseinstellungen. Du wählst aber "Zurücksetzen von Netzwerkeinstellungen" aus.

Wobei die Beeinträchtigung laut Deiner Schilderung nicht vom Tablet ausgeht, sondern von der Fritzbox aus.

Denn der Downloadwert normalisiert sich offenbar während des Einsatzes eines anderen Routers (hier Giga Cube)..

Im allerschlimmsten Fall ggf. einen Werksreset der Fritzbox in Erwägung ziehen, falls Du mit dem Anliegen nicht weiterkommst.

 

Mehr anzeigen