Menu Toggle

Behoben Mobilfunk: Einschränkung mobile Telefonie/Daten 2G/3G/4G Raum Fuchsmühl, Bärnau, Erbendorf, Floß, Mähring, Tirschenreuth

 

Alle Infos und Updates findet Ihr in unseren Eilmeldungen. Eilmeldungsboard

Close announcement

Samsung

Siehe neueste
Samsung Galaxy S8 nur 2 Empfangsbalken mit 4G
Highlighted
Netzwerkforscher

beim galaxy s6 am gleichen standort mit gleicher sim 4-5 empfangsbalkenwo liegt der fehler

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Highlighted
Host-Legende

Hallo,

 

"Balken sind Schall und Rauch" Smiley (zwinkernd)

Bitte mal bei beiden Geräten den Code *#0011# im Telefon eingeben und nach dem Wert  "RSRP" suchen (so 7. Zeile). Dieser sollte so zwischen -90 und -100 liegen bei zwei Balken. Diesen Wert mal zwischen beiden Geräten vergleichen - er sollte ungefähr gleich sein. Gibt es große Abweichungen, dann sind die Empfänger unterschiedlich gut - der mit dem höheren Wert (also -90 statt -100) ist besser. RSRP - Recived Signal Referenz Power - empfangene Nutzleistung (also das, was man hören will - nur von der Station, mit der man verbunden ist).

Balken zeigen (meist)  den Wert RSSI - der sagt aber nur aus, was ALLES so an der Antenne ankommt - also Nutz- und Störsignale.

Nachzulesen auch hier (mit etwas klicken beides): https://www.lte-anbieter.info/technik/rssi.php 

Ach ja, raus komt man einfach mit "zurück" - kaputtgehen kann nichts..

Gruß Drahtlosfreddy
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

so ich hab dir ne datei unten angeguckt von den werten beim galaxy s8 vielleicht kannst dir das mal angucken 

Highlighted
Host-Legende

Hallo,

 

das ist eine LTE2100-Station, die relativ schwach ankommt.

Band 1: LTE2100

RSRP-107dBm - wenig, besser wäre unter 100dBm

RSRQ -12 - Qualität schlecht, besser wäre unter 10.

Du hast WLAN aktiv - deswegen sind z.B. keine Anzeigen zu CA verfügbar - der Sender Mobilfunk ist aus - TxPwr (Sendeleistung) ist "--"

Da Du einen Vergleich wolltest - wie sieht es bei dem anderen Handy aus?

 

Gruß Drahtlosfreddy
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hab Dir nochmal ein bild angehangen wo ich WLAN Deaktiviert habe vielleicht kannst mir jetz besser helfen 

Highlighted
Netzwerkforscher

das 1 bild ist vom galaxy s8  und das hier vom galaxy s6 da ist der empfang top 

Mehr anzeigen
Highlighted
Host-Legende

Hallo,

 

wie vermutet - zwei unterschiedliche Frequenzen.

S6 ist in LTE800 (Band 20), S8 ist in LTE2100 (Band 1). Da sich die Frequenzen unterschiedlich verhalten und ggf. auch die Antennen anders ausgerichtet / anders abgesenkt sind, sind damit auch die Empfangswerte unterschiedlich. Sozusagen zwei unterschiedliche Wege zwischen Station und Handy.

Spec S6 laut gsmarena:

Technology GSM / HSPA / LTE 2G bands GSM 850 / 900 / 1800 / 1900 3G bands HSDPA 850 / 900 / 1900 / 2100 4G bands 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 17, 18, 19, 20, 26 Speed

HSPA 42.2/5.76 Mbps, LTE-A Cat6 300/50 Mbps

 

Spec S8:

Technology GSM / HSPA / LTE 2G bands GSM 850 / 900 / 1800 / 1900 - SIM 1 & SIM 2 (dual-SIM model only) 3G bands HSDPA 850 / 900 / 1700(AWS) / 1900 / 2100 4G bands 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 28, 32, 66, 38, 39, 40, 41 Speed HSPA 42.2/5.76 Mbps, LTE-A (5CA) Cat16 1024/150 Mbps

S6 ist ein Cat6-Gerät, kann zwei Frequenzen aggregieren, S8 ist ein Cat 6-Gerät, kann vier Frequenzen aggregieren.

Anscheinend werden den verschiedenen Handys verschiedenen Frequenzen vom Netz zugewiesen.

Letzendlich entscheidet die Performance - welches ist denn schneller? - oder zuverlässiger - oder im upload besser?

Gruß Drahtlosfreddy
Mehr anzeigen