Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. Juni)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Samsung

Siehe neueste

Entscheidungshilfe

BenjaminClaus
Smart-Analyzer

Hallo Leute... 

 

weiß nicht, ob ein solcher Beitrag hier richtig ist und in wie weit er erwünscht ist oder nicht. 

Aber ich stehe aktuell vor der Entscheidung, was ein neues Smartphone betrifft. Ich nutze derzeit das Galaxy S9, mit dem ich nach wie vor sehr zufrieden bin, jedoch ist der Akku inzwischen so platt, dass das Smartphone teilweise nach 5, 6 Stunden schon schlapp macht. Nach längerem überlegen, ob ich die Marke wechsel oder bei Samsung bleibe, hab ich mich dazu entschieden, jetzt erst mal wieder ein Samsung Smartphone zu nutzen, also bitte nichts von wegen probier mal Xiaomi oder Oppo oder was auch immer aus. 

Derzeit schwanke ich zwischen dem S20 FE (in der 5G Variante), dem S21 (oder auch S21+) und dem neuen A52 5G.. was mir persönlich wichtig ist, ist ein größeres Display, als beim S9 (hat ein 5,8 Zoll Display), eine gute bis sehr gute Akkulaufzeit und eine brauchbare Kamera, auch bei schlechterem Licht bzw. Nachts. Dinge wie drahtloses Laden und auch der Micro SD Karten Support sind sicher angenehm, aber nicht essentiell, wobei ich zumindest auf die SD Karte nur ungern verzichten würde, da ich noch zu denen gehöre, die hauptsächlich offline Musik konsumieren. 

Also, zu welchem dieser drei Geräte würdet ihr mir raten, falls einer von euch eines der Geräte (im Fall vom A52 eher unwahrscheinlich) schon besitzt, welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Ist das S20FE aufgrund des schwächeren Displayschutzes (Gorilla Glass 3 vs. Gorilla Glass Victus (S21) vs. Gorilla Glass 5 (laut Specs beim A52) anfälliger für Kratzer und loht eine Displayschutzfolie bzw. Panzerglas? Ist der Fingerdruckscanner dann noch ohne Probleme nutzbar oder gibt es da dann Einschränkungen? Sind die Akkulaufzeiten beim S20 FE 5G tatsächlich um ca 1 1/2 Stunden besser als beim S21? Wäre super, wenn ihr mir da ein bisschen Feedback geben könntet. Danke schon mal im Voraus

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
sirrobin001
SuperUser

Auch wenn es sicherlich zu spät ist, aber ein Blick abseits von Samsung hätte sich durchaus bestimmt gelohnt. Ich nutze zb das Google Pixel 5, kein Schnickschnack, Googletypisch gute Kamera und gute Laufzeiten und Updates immer quasi sofort. 

Mehr anzeigen
BenjaminClaus
Smart-Analyzer

Ja, natürlich habe ich auch den Blick auf andere Hersteller gerichtet, vor allem auch, da schon seit Jahren eigentlich der Gedanke an einen Wechsel auf iOS da ist. 

Habe das jedoch für dieses Mal noch mal verworfen, auch weil ich doch recht tief im Samsung/Android Kosmos verwurzelt bin (Tablet, Watch, Smartphone) und es mir wichtig war, alle Geräte relativ einfach auch miteinander koppeln zu können. Und auch wenn das prinzipiell unter Android Geräten immer möglich ist und - soweit ich informiert bin - die Watch auch problemlos mit iOS funktioniert, habe ich zumindest den Wechsel noch mal auf die Seite geschoben. Was einen Wechsel innerhalb der Android Fraktion betrifft, habe ich mir auch da einige Geräte näher angeschaut, wie z.B. die aktuellen Xiaomi Geräte, ebenso auch Oppo und OnePlus sowie Sony (was so auf den ersten Blick für mich die besten Alternativen gewesen sind, die Pixel Geräte gehören für mich so lange nicht dazu, so lang Android von Haus aus keine Einhandbedienung implementiert hat). Bei Xiaomi muss ich sagen, gefällt mir die Benutzeroberfläche einfach überhaupt nicht (ja, das ist Geschmackssache), Oppo ist mir einfach (hier) noch zu neu auf dem Markt und was man so hört, soll es da mit der Update Politik noch nicht so eingespielt und zuverlässig sein, OnePlus gefällt mir persönlich sehr gut, aber die Geräte sind ja über Vodafone leider nicht zu bekommen und Sony hätte mich das Xperia 1 Mark II sehr stark interessiert, jedoch hat Vodafone das auch nicht. 

Aber ist jetzt erst mal eh hinfällig, da mein altes Handy seit 2 Wochen jetzt gar nicht mehr alltagstauglich ist und schnell gehandelt werden musste und eine Verlängerung mit Smartphone da noch nicht möglich gewesen ist und daher habe ich jetzt - erst mal - zum A52 gegriffen, was für mich für den Preis einfach das beste Gesamtpaket liefert. Natürlich gibt es zu dem Preis andere Smartphones, die in dem ein oder anderem Punkt besser sind, aber dafür bei anderen Punkten - die mir dann teilweise wichtiger sind - Abstriche machen. Daher war meine Entscheidung in dem Fall jetzt schnell getroffen. 

Mehr anzeigen