Support:

Rechnung

Antworten
Profiposter

Rufnummer 25555 mit Mobil nicht angerufen, aber 78,59 € (Netto) in Rechnung gestellt

[ Editiert ]

Hallo an die Moderatoren,

 

meine Tochter hat mich Heute besucht und eine "Hiobsbotschaft" verkündet.

Sie hat die Rufnummer 25555 angeblich 47min lang angerufen, bedeutet der Provider hat Ihr 78,59 € Netto in Rechnung gestellt, sonst beläuft sich die Rechnung auf auf die Flat mit 6,95 € eventuell mal max. 9,00 €,

erst nach Kontrolle des Einzelverbindungsnachweises stellte sie die angeblich angerufene Sonderrufnummer fest.

was tun... Bitte helft mir bzw. meiner Tochter. Danke.

 

VG Elmar

Betreff: Rufnummer 25555 mit Mobil nicht angerufen, aber 78,59 € (Netto) in Rechnung gestellt

Hallo @em4105

 

Was denkst Du was ein Modst da machen kann? Meinst Du erschaut ins Systwm und schreibt Dir dann "oh sorry, dass war nicht Deine Tochter die diese Sondernummer angerufen hat, sondern die Hosentasche weil die Tastensperre nicht drin war!? Frustrierte Smiley

 

Sorry, aber ich glaube das wird nicht funktionieren.....

Toleranz lernt man aus der Intoleranz der Anderen.
SuperUser

Betreff: Rufnummer 25555 mit Mobil nicht angerufen, aber 78,59 € (Netto) in Rechnung gestellt

Hallo,

 

wenn diese Rufnummer mit 47 Minuten Gesprächszeit auf der Rechnung steht, darf und muss Vodafone davon ausgehen, dass der Anruf vom Anschluss deiner Tochter aus getätigt wurde. Wer die Nummer letztendlich gewählt hat, spielt keine Rolle, da deine Tochter für ihr ihre Simkarte verantwortlich ist.

 

Vielleicht hilft es deiner Tochter, wenn sie sich erinnert oder im Kalender nachschlägt, wo sie zum Anrufzeitpunkt war und mit wem.  Ist ja gut möglich, dass jemand gefragt hat, ob er/´sie "kurz mal" telefonieren dürfte.

Highlighted
Forenstar

Betreff: Rufnummer 25555 mit Mobil nicht angerufen, aber 78,59 € (Netto) in Rechnung gestellt

Hallo,

im Infodoc 535 finden Sie den Anbieter der Rufnummer.

Prüfen Sie im Telefon (Anrufliste), ob der Anruf getätigt wurde.
Prüfen Sie, ob die Rufnummer als Kurzwahl auf der Simkarte oder dem Gerät gespeichert ist. Alle nicht benötigten Premiumnummern sollte man löschen, dies sind bei mir übrigens immer alle dieser Nummern!
Man kann diverse Servicenummern grundsätzlich sperren lassen, z. b. über die Kundenbetreuung. Dies sollte Sie tun, ggf. auch gleich das Mobile Bezahlen.

Gruß

Hafe