1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Telekom vertreter masche
Chrisvonchris
Daten-Fan
Daten-Fan

Hi leute hatte gerade 2 tolle Vertreter von der Telekom an der Tür.

 

Sie wollten das ich zu ihnen komme. Jetzt achtung der Grund war die nebenleitung die ich nutze (für HSI) wird abgeschaltet.

 

Nach dem ich sie darauf hingewiesen habe das dies feüher die Leitungen der post waren dann die von kabelbw und jetzt vodafone. Wurden sie zwar etwas stutzig aber behaarten darauf das ich bald kein Internet mehr habe. 

 

Also solche Leute sind eine Schande. Es wird bestimmt einige geben die dann unterschreiben nur um online zu bleiben. 

 

Bei Telekom hab ich mich auch beschwert. 

 

 

Ach ja sie wollten auch Glasfaserkabel und super schnelles DSL anbieten. Da mußte ich dann lachen. 32Mbit DSL mehr geht nicht (Dämpfung Probleme der kupferleitung sind das problem) und Glasfaserkabel wolltw er auch anbieten jedoch liegt in der ganzen stadt keine Telekom Glasfaserkabel 😂😂 unsere Stadt  hat mal angefangen leerleitubgen zu legen  aber nicht die Telekom.

 

Vor 2 Jahren ist mein Schwiegervater auf solchen Helden hereingefallen Festpreis 29€ für immer (mit glasfaser). Am Ende waren es nach 3 Monaten 96€ und er hatte die 1000mbit von Vodafone nicht mehr und nur noch 16mbit DSL (mit etlichen TV Paketen und bonusen rofl)

1 Antwort 1
buschul
App-Professor
App-Professor

Telekom hat bwei mir auch schon mal vor der Tür gestanden. Die habe ich schnell wieder weggeschickt.