abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

alte D2 Mannesmann SIM KArte
Hanna14
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

ich habe eine alte D2 Mannesmann Sim Karte von meiner Oma.

Gern würde ich die Nummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen. Bisher hat die Prepaid Karte mit monatlichem Aufladen noch super funktioniert.

Da es eine Prepaid Karte ist, sind leider keine weitren Details wie Inhaber, Rechnungsanschrift, ect.... von damals bekannt.

Wie bekomme den derzeitigen "Nummerninhaber" heraus?

Vielen Dank schon mal für Ihre Hilfe.

Hanna

3 Antworten 3
reneromann
SuperUser
SuperUser

Schneller dürfte es gehen, wenn ihr die Karte auf dich überschreibt - im Zweifelsfall ohne Angabe der Altdaten.

Sobald dies durch ist und die Karte auf dich identifiziert wurde, kannst du dann das Opt-In für die Portierung beantragen...

Danke schon mal für die Info.

Die Frage wäre nur wie ich die Karte auf meinen Namen überschreiben soll, wenn ich nicht mal genau weis über welchen Anbieter die Nummer noch läuft?

Hi @Hanna14,

 

die alten Mannesmann SIM-Karten sollten meines Wissens nach alle zu Vodafone überführt worden sein. 

 

Daher, wie @reneromann empfohlen, die Übernahme der SIM-Karte mittels den InfoDok 251 auf dich übertragen. Sollte die SIM-Karte doch nicht bei VF registriert sein, würdest du eine Info erhalten. 

 

Ist die SIM-Karte auf dich übertragen kannst du die Verzichtserklärung mittels dem InfoDok 233 an VF senden und das Opt-IN beantragen.

 

Die jeweiligen Formulare kannst du als Anhang über das Kontaktformular ab VF senden.