abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

VoWifi fur CallYa
Gregmiret
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo !

 

Wissen sie wann WoWifi fur CallYa moglich werden sein ?

9 Antworten 9
Lecy
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo @Gregmiret,

 

dazu gibt es aktuell noch keine Infos.

 

Liebe Grüße

Lecy

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo!

 

In einem Forum im Internet habe ich gelesen, dass jemand mit einem KaiOS-Gerät VoWiFi mit Vodafone CallYa nutzen konnte.

 

@LecyKönnen Sie freundlicherweise nochmal im Kollegenkreis nachfragen, ob die Technik da nicht doch etwas vorbereitet? Wenn der Threadersteller sich nicht irrt, könnte das die Ursache für das reportierte Verhalten sein.

Es wird dort vom TE doch selbst geschrieben, dass das Symbol ab und zu angezeigt wird und dann wieder verschwindet. Warum das erfolgt, kann hier nicht beurteilt werden. 

Ein durchgängiges WiFi-Calling wurde dort nicht bestätigt, wenn ich das korrekt interpretiert habe.

Sofern WiFi-Calling für CallYa ausgerollt werden sollte, wirst du das eher über die Pressemitteilung von VF bzw. durch die einschlägigen Medien erfahren.

KerstinV
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo @deeplink,

WiFi Calling ist für CallYa Karten leider noch nicht freigeschaltet. VoLTE kann dagegen bereits von allen CallYa Kunden genutzt werden. Außerdem sind alle aktuellen SIM-Karten für 5G Nutzung freigeschaltet. Dieser Service ist aber nur im Digital Tarif kostenfrei inklusive. In allen anderen CallYa Tarifen wird dafür 2,99 €/ 4 Wochen berechnet.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

Viele Grüße

KerstinV

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Gelöschter User
Nicht anwendbar

Wie sieht es jetzt, aktuell, aus?

 

Ich hatte gestern zwei unergiebige Gespräche mit der CallYa-Hotline deshalb. Ich hatte VoWiFi aber bereits früher auf meiner Karte im CallYa FLEX (inzwischen abgekündigt, weil die SIM kaputt gegangen ist und ich keine Ersatz-SIM wollte (die mir freundlicherweise gratis angeboten wurde, aber ich kann auf den weiteren Vertrag im Moment gut verzichten)).


@Gelöschter User  schrieb:

Wie sieht es jetzt, aktuell, aus?

(...)


Wenn du WiFi-Calling meinst, kannst du das über die Kundenbetreuung aktivieren lassen. Dauert wenige Minuten. Eventuell danach das Telefon einmal neu starten. 

Gelöschter User
Nicht anwendbar

Mein Stand ist halt:

 

Die Kundenbetreuung 0172-2290229 wusste nichts von VoWiFi für CallYa, was ja auch kein Wunder ist, da in ihrem interface zwar VoLTE sichtbar ist (und bekannt, dass es bei allen Kunden geschaltet wurde, zumindest auf Nachfrage (Bestandskunden)), nicht jedoch das VoWiFi. Es wurde mir im letzten Kundenkontakt-im-zweiten-Anlauf ein Rückruf nach Rücksprache mit "der Fachabteilung" versprochen, dieser erfolgte jedoch bis dato nicht. Auch kann ich mit meinem Handy das VoWiFi nicht nutzen, eben weil es netzseitig auf inaktiv steht. Die Technik konnte es bei mir zweimal aktivieren, diesmal jedoch dringe ich nicht durch, und nach den Schilderungen der Hotline liegt die Schuld dafür nicht unbedingt bei der 0172-2290229 (denn diese hat keinen handle und keine Handlungsanweisung für VoWiFi-toggling-Vorgänge).

 

Ich verstehe nicht, wieso VoWiFi nicht einfach allen CallYa-Kunden zur Verfügung gestellt wird. Ich möchte keinen "Vertrag abschließen", wie mir dies angeboten wurde (was ja das Recht der Hotline ist, aber nicht, wenn mir mein (Prepaid-) Vertragspartner so gegenübertritt). Nach den (vor-) gestrigen Erfahrungen muss ich auch in Betracht ziehen, dass man VoWiFi bei CallYa aus marketingtechnischen Gründen nicht mehr bekommt. Hierfür sehe ich aber eigentlich auch keinen Anlass. Man bevorzugt ja bereits die direkten CALLYA-Kunden (gesetzt den Fall, VoWiFi ist noch toggle'bar) und setzt somit ein Zeichen gegen die "Pfennigfuchsermentalität", die im Moment evtl. den Kunden der Discountermarken zuzuordnen ist.

 

Meine Bitte an die Moderation und die "Boxenluder" Smiley (zwinkernd) männlichen und weiblichen Geschlechts hier in forum.vodafone.de ist, dass es bei mir endlich klappt mit der Umstellung auf VoWiFi möglich im Netz. Vielen Dank für Ihre geflissentliche Aufmerksamkeit und/oder Bearbeitung!

 

PS

Es handelt sich um den CallYa-Vertrag im benutzten Kundenaccount, in dem die Allnet Flat XS gebucht ist.

@Gelöschter User,

Nutze hierfür diese Kontaktkanäle. Ich empfehle einen der beiden Socialmediakanäle (Facebook/Twitter)

 

Dann klappt's auch mit der Aktivierung von WiFi-Calling. 😉

Bei mir wurde die Funktion über den WhatsApp Chat innerhalb weniger Minuten aktivert. 

Gelöschter User
Nicht anwendbar

Habe heute TOBI angechattet unter SMS 0172-2000229 (Kosten nach Preisliste). Daraufhin schaffte es TOBI, mir einen Rückruf von der CallYa-Hotline (0172-2290229) zu schalten. Darin schaffte ich es trotz U-Bahn-Lärm, mein Anliegen noch einmal durchzugeben und ich stellte zu Hause angekommen fest, dass WLAN calling jetzt zur Verfügung steht. Allerdings dauerte es lange, bis der agent die Schaltung durchwinkte, vermutlich musste er erstmal im CRM suchen, wo er die betreffende Einstellung "WLAN calling" vorfindet und vornimmt. WhatsApp nutze ich nicht, ich müsste um mit dem Support chatten zu können wahrscheinlich eine initiale Nachricht senden, dies setzt bei Whatsapp das vorherige Hochladen der Handy-Kontakte auf den Server von WhatsApp voraus. An Twitter nehme ich nicht teil, ich halte Twitter, Facebook usw. eher für etwas für Firmen als etwas für Privatkunden (geeignetes).