abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vertragsdokument zur CallYa-Nummer benötigt
NeuerFragender
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

ist schon etwas komisch im bereich "Ohne Vertrag" nach einem Vertrag zu fragen.

Aber da in Detschand ganz bestimmt keine Rechtsgeschäft ohne Vertrag abgeschlossen wird, muss es doch für die CallYa Prepaid Nummern die Möglichkeit geben einen Vertrag zu erhalten.

Wo kann ich den bekommen ?

Viele Grüße

5 Antworten 5
SpecialK1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hi, ja gibt es. Du hast die Dokumente in der Regel vor Ort oder per Mail bekommen. Falls das nicht der Fall ist, kannst du bei neueren CallYa-Verträgen die Dokumente in MeinVodafone in der Dokumentenbox einsehen. Ist auch so nichts (weil Vertrag ggf, zu alt)  hilft Dir das CallYa-Team mit entsprechender Legitimation weiter. Alle Kontaktmöglichkeiten findest Du hier:  https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292#M10954

Mav1976
SuperUser
SuperUser

Hi @NeuerFragender,

kannst du einmal genauer ausführen, für was du dies benötigst? Wie @SpecialK1 schon ausführte, gibt's diese in der Regel per E-Mail oder vor Ort (Kaufbeleg), wenn du im Laden deine CallYa Box gekauft hast. 

Ansonsten ist das Konzept CallYa darauf ausgelegt alles einfach zu halten. Es gibt keine Rechnungen, da du ja Guthaben auflädst. Und was du mit dem Guthaben machst ist die überlassen. 

Das einzige was VF dir per Post zustellt sind Aufladebestätigungen für deine Rufnummer/SIM-Karte. Diese musst allerdings bei der Kundenbetreuung beantragen. 

PS: Jedes Rechtsgeschäft ist ein Vertrag. Aber nicht für jedem Vertrag bedarf es Dokumente. 😉

Hallo Danke für die Antworten.

Ich benötige ein Vertragsdokument weil es Probleme dabei gibt bei einer App (KakaoTalk) mit der CallYa Telefonnummer via SMS eine "Registrirerung" vorzunehmen.   Alternativ will deren Support die eine Kopie von Handyvertag haben (mit Telefonnummer drauf, Name, etc..)
[   Um Diskussionen im Vorfeld zu unterbinden: "Es muss diese App sein" 🙂   ]

Ich hatte die CallYa Karte online Beantragt am 6.7.2023 (habe schon eine andere CallYa Karte) ist also eine neue nummer.

> Du hast die Dokumente in der Regel vor Ort oder per Mail bekommen. 
Leider kam kein Dokument per Mail. (Nur Pins / Bestellbestätigungen / etc. ... aber nichts was irgendwie nutzbar wäre)

>Falls das nicht der Fall ist, kannst du bei neueren CallYa-Verträgen die Dokumente in MeinVodafone in der Dokumentenbox einsehen.
Vertrag ist von letzten Monat, aber auch hier leider Nein. (siehe Screenshot)

> Ist auch so nichts (weil Vertrag ggf, zu alt) hilft Dir das CallYa-Team mit entsprechender Legitimation weiter
Danke, das werd ich dann jetzt mal probieren.

 

 

 

Hallo Danke für die Antwort.

Die Nummer ist von diesem Monat.
Habe die Nummer online beantragt und kein Vertragsdokument per Mail erhalten.
In "MeinVodafone" gibt es zu Callya keine Dokumente 😞 
Die (leider nicht deutsch-muttersprachlerin) Hotline-Mitarbeiterin wollte mir einen Laufzeitvertrag geben. Da spielte die Sprqchbarierre eine große Rolle, als es zu verwirrungen um die Worte "Vertrag" & "Vertragsdokument zur CallYa Nummer" kam.

Scheint wohl keine Lösung zu geben.

@NeuerFragender, die OTC-SMS kommt nicht an? SMS (eingehend wie auch ausgehend) für diese Rufnummer funktionieren aber?