1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

TCP-Verbindung Abbruch durch Vodafone?
EC13
Daten-Fan
Daten-Fan

Hi All,

 

ich nutze meine Vodafone SIM-Karte in einer Raspi-Applikation mit MobilfunkAdapter um Daten regelmäßig zum MQTT-Broker zu übertragen. Ungefähr einmal pro Stunde (+/- 30 Minuten) wird die betroffene TCP-Verbindung durch TCP RST abgebrochen. Der RST kommt sowhl auf Raspi Seite als auch auf MQTT-Broker Seite (durch Wiresharkaufnahme bestätigt). Es sieht so aus, als ob der RST aus welchem Grund auch immer durch Provider (Vodafone) erzeugt wird? 

Die Mobilfunkverbindung an sich bleibt dabei bestehen, die Applikation ist stationär, es findet kein Handover zur einer anderen Basisstation statt.

Habe mir zum Vergleich eine Telekom-SIM-Karte ausgeliehen, und damit läuft dieselbe Applikation 24h ohne Unterbrechung...

 

Bin für Erklärungen/Ideen/Vorschläge dankbar...

 

1 Antwort 1
R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hi @EC13,

 

soeben habe ich mir Dein Anliegen genau durchgelesen und für Dich in unseren Systemen recherchiert. ❤️ Leider bin ich dabei nicht fündig geworden und kann Dir keine Tipps geben. Das tut mir sehr leid. Natürlich drücke ich ganz fest meien Daumen, dass Dir andere User:innen weiterhelfen können.

Sollte dem nicht so sein, meld Dich bitte gern hier und dann schauen wir uns das genauer für Dich an.

Liebe Grüße
R4mona

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!