abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Simkarte gesperrt und kein Puk
CHM79
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo, ich habe leider drei Mal den Simkartencode falsch eingegeben und finde meine Papiere mit der Puk nicht mehr. Ich habe diese Karte schon sehr lange und auch keine Vertragsdaten um mich hier damit zu registrieren um die Puk einzusehen.

 

Kurz zum Hintergrund:

Ich hatte mich vor ein paar Tage bei einem Broker angemeldet und deren TANapp runtergeladen. Um sie zu benutzen musste ich einen Pin Code auf meinem Handy einstellen der auch von der App benutzt wird. Anscheinend wurde aber der SIM Code geändert. Ich konnte mich mit dem neuen Pin anmelden aber heute kam nach dem Standby die Codeabfrage und dort ist es passiert. Ich habe den Code drei Mal falsch eingegeben.

 

Was kann ich jetzt noch machen um meine Karte wieder frei zu schalten? Ich bin darauf angewiesen um in mein Bankkonto zu kommen. Ich bin für jeden Tipp dankbar.

 

MfG

3 Antworten 3
Mav1976
SuperUser
SuperUser

Hi @CHM79,

 

entweder über deinen MeinVodafone Account aus der Webseite, sofern du dort die SIM-Karte integriert hast oder telefonisch über die Kundenbetreuung unter +49 172 229 0 229. Hier halte deine Rufnummer und Kundenkennwort parat. 

 

Du kannst alternativ auch versuchen, Kontakt über den CallYa WhatsApp Chat aufzunehmen. 

Callya WhatsApp/SMS Chat (tgl. erreichbar zwischen 7:30 - 22 Uhr).


Hier gelangst du erst an TOBi. Nach den allgemeinen Abfragen, bitte ihn, dich dann an einen Mitarbeiter weiterzuleiten. Hier etwas hartnäckig und mehrfach die Bitte äußern. Nicht das Angebot eines Rückrufs annehmen, sondern um Weiterleitung bitten.

Er gibt dann nach und leitet dich an einen Mitarbeiter weiter.

 

Halte uns gerne auf dem Laufenden! 👍😃

Hallo, danke für die Nachricht. Das hilft mir leider nicht weiter. Ich habe nämlich auch kein Kundenkennwort deshalb habe ich mir eine neue Callya Karte bestellt. Mit Kennwort hätte ich die Puk selbst einsehen können. Ich habe die aktuelle Karte schon so lange das war bevor ich Dokumente abgeheftet habe. Ich bin aktuell sehr beschäftigt und habe keine Zeit alte Kartons durchzuwühlen. Das Handy funktioniert auch ohne Simkarte und ich habe Zugriff auf mein Bankkonto. Das wusste ich aber an dem Abend noch nicht. Der einfachste Weg war der Kauf einer neuen Karte. Cheers

@CHM79 

Das fehlende Kundenkennwort kannst du mit dem --> InfoDok 265 <-- neu beantragen. Ausfüllen und an VF am besten über das Kontaktformular senden. Bei der Abfrage des Kennworts einfach ein fiktives Kennwort eintragen, dann wird das Formular abgesandt.

 

Dauert ca. 2-3 Tage. Du erhältst über die Änderung eine SMS.