abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Sim Aktivierung bei portierten Rufnummern und Kundenkennwort
bemmx
App-Professor
App-Professor

Hallo Liebe Community,

Ich habe eine Callya Digital mit Rufnummerportierung bestellt.

Die Sim Karte ist angekommen und die Portierung ist zum 01.09.2023 bestätigt.

Jetzt steht im Schreiben, man möge die Karte bitte per Telefon vor der Benutzung Aktivieren.

Wie soll das bitte gehen, dachte beim Callya Digital gibts keine Hotline?

Im Internet stehen solche sachen wie das dann die Aktivierung bei einigen, nach einem hin und her weitere 7 Tage dauerte.

Muss ich was beachten?

ich bin auf die Rufnummer aus privaten und geschäftlichen Gründen angewiesen, und kann mir eine Unterbrechung von sieben Tagen oder mehr nicht leisten.

Eine andere Frage ist, wo das Kundenkennwort bei Portierten SIM-Karte ist.

Habe auf dem Schreiben/Brief weit und breit kein Kundenkennwort gefunden und nein der Beitrag im Forum hilft da nicht weiter da meine Karte wegen Portierung als Brief kam und auf einem DIN A4 blatt geklebt war

 

Vielen herzlichen Dank!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
tomik
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

*100# senden

2 senden

2 senden 

1 senden 

Bonusguthaben wird angezeigt

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
tomik
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

Es wäre total neu, dass man die SIM selbst aktivieren müsste. Die Karte wird während der Portierung aktiviert.

Nimm am 31.08. abends (noch vor 0:00 Uhr) die SIM raus und lege am 01.09. morgens (aber nicht gleich 0:01 Uhr eher gegen 5:00Uhr) die Vodafone SIM ein und warte alle Begrüßungs-SMS ab inkl. der wo drin steht das der Tarif gebucht wurde. Danach sollte alles funktionieren.

Kundenkennwort kommt bei portierten Nummern dann, meines Wissens nach, per E-Mail.

Hi @bemmx, @tomik,

beim CallYa Digital gibt's tatsächlich eine Besonderheit. Die Karte ist bereits voraktiviert. Sie muss aber nach erfolgter Portierung einmalig aktiviert werden. Das hat meines Wissens mit dem SEPA-Lastschriftmandat zu tun. 

Hierfür die kostenfreie Aktivierungshotline 12758 anrufen. Im Anschluss wird dann die erste Abbuchung erfolgen. 


@Mav1976  schrieb:

Hi @bemmx, @tomik,

beim CallYa Digital gibt's tatsächlich eine Besonderheit. Die Karte ist bereits voraktiviert. Sie muss aber nach erfolgter Portierung einmalig aktiviert werden. Das hat meines Wissens mit dem SEPA-Lastschriftmandat zu tun. 

Hierfür die kostenfreie Aktivierungshotline 12758 anrufen. Im Anschluss wird dann die erste Abbuchung erfolgen. 


Ich hoffe aber das dann die Abbuchung von dem Bonusguthaben wegen den 60 € Bonusguthaben stattfindet und keine SEPA Lastschrift dadurch ausgeführt wird 😅

@bemmx, wenn das Bonusguthaben schon drauf ist, dann wird das genutzt. Ansonsten wird die Abbuchung erfolgen.

Wenn ich ehrlich bin, würde ich jedem von diesen Aktionen abraten. Alleine schon deshalb, da es seit es diese 60 € Aktionen beim Digital gibt, es immer zu Problemen kam, dass das Guthaben nur auf Nachfrage und längerer Wartezeit nachgebucht wird. Den Schaden hatte der Kunde aber bereits im Vorfeld. 


@Mav1976  schrieb:

@bemmx, wenn das Bonusguthaben schon drauf ist, dann wird das genutzt. Ansonsten wird die Abbuchung erfolgen.

Wenn ich ehrlich bin, würde ich jedem von diesen Aktionen abraten. Alleine schon deshalb, da es seit es diese 60 € Aktionen beim Digital gibt, es immer zu Problemen kam, dass das Guthaben nur auf Nachfrage und längerer Wartezeit nachgebucht wird. Den Schaden hatte der Kunde aber bereits im Vorfeld. 


 Ehrlich gesagt sehe ich gerade auch unter #100* unter Bonusguthaben die 60 € auch gar nicht, könnte ein Moderator bitte mal Nachschauen? 

 

Vielen Dank

tomik
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

*100# senden

2 senden

2 senden 

1 senden 

Bonusguthaben wird angezeigt