abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Guthaben abgebucht
AJA1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Moin Moin,

Ich habe am 01. 07.23  25€ aufgeladen. Am 02.07. wurden 9,99 abgebucht. Am 25.07. bekam ich die SMS das ich bitte mein Guthaben aufladen soll.

Hier in der Community habe ich nachgelesen und daraufhin alle 3.Anbieter-Funktionieren ausgeschaltet.

Nun habe ich heute aufgeladen und hatte über 22€ Guthaben - es ist wieder mehr abgebucht als die 9,99.

Wo bzw wie kann ich denn erfahren was da los ist - und wie das stoppen?

Wäre dankbar für Hilfe...

Liebe Grüße Angela 

Ich lade sonst nämlich nicht mehr 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
AJA1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

@Mav1976,

vielen Dank erstmal. 

Dachte mit der Drittanbietersperre hätte sich das dann erledigt.

TOBi sagte ich brauche eine Telefon-Pin, Socialmedia habe ich nicht. 

Ich versuche es über WhatsApp, das finde ich prima. Vielleicht klappt das ja.

Vielen Dank nochmal  😀 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
Mav1976
SuperUser
SuperUser

Hi @AJA1,

wie viel ist denn abgebucht worden? Es kann ja durchaus sein, dass du noch aktive Optionen hast, die sich ebenfalls alle 4 Wochen erneuern. Über die MeinVodafone App kannst du das relativ leicht herausfinden, ob neben deinen normalen Tarif noch zusätzlich Optionen (Daten, SMS/Gespräche etc.) aktiv sind.

AJA1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Mav1976,

aktuell hatte ich 7,62 drauf und 15€ aufgeladen...also 22,62.

Habe die Allnetflat S - für 9,99. Es sind jetzt noch 10€ und paar Cent drauf. Da ist jetzt zwar nicht viel weg - aber da ist ja irgendwas nicht richtig. 

Vielleicht habe ich ja schon länger 'irgendwas laufen' von dem ich nichts weiß. Hatte auch in der Vergangenheit schon den Gedanken das Guthaben fehlt, hatte aber keine Zahl ( und war mir auch nicht sicher) .

Jetzt wo ich die Zahlung an 3.Anbieter deaktiviert habe, dachte ich, da kommt jetzt nichts mehr. 

Krankheitsbedingt bin ich fast nur im W-Lan, hab nichtmal 1 GB verbraucht. 

TOBI sagt ich soll anrufen - aber ich hab keine Telefon-Pin. 

Ist schon echt doof das man da nirgends nachschauen kann ... 

 

AJA1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hab jetzt nachgeschaut,  seit 19.11. habe ich 140€ aufgeladen, also sind seit dem rund 30€ 'verloren'.

Kann ich das irgendwie stoppen?

Momentan scheint das Prepaid (für mich) nur Nachteile zu haben ... 

 

 

Wenn keine Optionen aktiv sind, können es unter Umständen Abos von Drittanbietern sein. Dies kann aber nur die Kundenbetreuung prüfen, da diese Einblick in deine Kundendaten haben. 

Nutze hierfür diese Kontaktkanäle. Ich empfehle einen der beiden Socialmediakanäle (Facebook/Twitter)

AJA1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

@Mav1976,

vielen Dank erstmal. 

Dachte mit der Drittanbietersperre hätte sich das dann erledigt.

TOBi sagte ich brauche eine Telefon-Pin, Socialmedia habe ich nicht. 

Ich versuche es über WhatsApp, das finde ich prima. Vielleicht klappt das ja.

Vielen Dank nochmal  😀 

 

@AJA1, für zukünftige ungewollte Abos ja, aber nicht für bestehende. Diese müssen aktiv gekündigt werden. Hier hilft dir die Kundenbetreuung aber gerne. 😊