abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Geldabbuchungen vom Guthaben Callya S
yoschi
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

ich stelle schon seit langer Zeit fest, dass immer wieder kleine Beträge von meinem Guthaben abgebucht werden.

Eigentlich schon seit ich die Prepaid-Karte habe, also schon einige Jahre.

Ich habe es nicht immer verfolgt.

Aber jetzt wirds mir doch zu bunt. 

Mein Tarif, CallYa S, kostet 9.99 Euro. Mein Guthaben war auf Null und so habe ich vor ein paar Tagen mein Guthaben über die App aufgeladen mit 20 Euro.

Nach Adam Riese müsste mein jetziges Guthaben auf 10,01 Euro stehen, richtig?

Ich habe aber nur noch 8,02 stehen. Vorgestern waren es noch 9,09.

Ich telefoniere kaum, bzw. gar nicht und SMS schreibe ich auch keine oder sehr selten.

Ein Abo für irgendwas besitze ich auch nicht. Also bitte wofür wird mir Geld abgebucht?

Es sind zwar nur kleine Beträge, aber über die Jahre hat sich da schon ganz schön was gesammelt.

Da das Problem wohl schon einige andere Kunden haben, so wie ich das hier schon verfolgt habe, möchte ich nun gerne wissen, was da los ist. Ich habe bisher hier auch keine Lösung gefunden.

 

Gruß

Andrea

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Jojo111
SuperUser
SuperUser

Frag mal beim CallYa-Team unter 0172 2290229 nach. Könnte ein ungewolltes Abo sein, hatte ich auch schon mal. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
Jojo111
SuperUser
SuperUser

Frag mal beim CallYa-Team unter 0172 2290229 nach. Könnte ein ungewolltes Abo sein, hatte ich auch schon mal. 

yoschi
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Danke für Deinen Tip. Ich habe heute das CallYa-Team angerufen, mit der von Dir genannten Nummer. Du hattest Recht. Der Mitarbeiter sagte mir das wäre ein Abo der Firma "Mopayso". Ich bin fast vom Stuhl gekippt. Den Namen habe ich noch nie gehört. Er meinte das kann passieren, wenn man mit dem Handy irgendwo versehentlich beim Surfen auf ein Pop-Up klickt und zack, haste ein Abo. Ich fasse es echt nicht. Vor allem, ich weiß gar nicht wofür die überhaupt Geld abbuchen. Der Mitarbeiter hat mir dann gleich eine Abo-Sperre eingerichtet und mir 8 Euro gutgeschrieben. Das nenne ich mal Service. Also wer Probleme mit Cent-Abbuchungen hat, sollte das CallYa-Team anrufen. Irgendwie schade, dass vor dieser Firma nicht gewarnt wird. Ich habe hier in der Community so viele Beiträge von Usern gelesen, die auch das Problem mit Abbuchungen hatten, aber keiner hat mal geschrieben, was es letztendlich war. Das wäre aber für andere User sehr hilfreich, die Lösungen hier zu schreiben, dafür ist eine Community schliesslich da. Erst nach dem Telefongespräch habe ich mal die Firma "Mopayso" gegoogelt und da fand ich jetzt tatsächlich einen Beitrag hier in der Community von einem betroffenen User, allerdings ein Vertragskunde, kein Prepaid.

Ok. Thread gelöst, dann mache ich hier mal zu.