abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Dein CallYa-Vertrag ist beendet Dein Kundenkonto wird bald gelöscht.
_MZ_
Daten-Fan
Daten-Fan

Meine Frau hat während einer längeren Reise ins Ausland eines ihrer Handies liegen lassen. Nun wurde das CallYa eben einige Monate nicht verwendet. Aber es müsste fett Guthaben drauf gewesen sein. Warnungen per Mail sind auch keine gekommen, die wären an meine Inbox gegangen.

Bitte retten Sie uns diesen Vertrag und diese Mobilnummer, es gibt noch mehrere Banken die (zumindest bei Änderungen) noch Steinzeit machen und an diese Telefonnummer SMS verschicken. Wir sind auch gerade wieder im Ausland und es wäre fast unmöglich, bei Banken eine neue Nummer zu hinterlegen, wenn die alte tot ist und man im Ausland ist.

Herzlichen Dank.

4 Antworten 4
NinaMi
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Es müsste normalerweise problemlos möglich sein, die Nummer noch eine zeitlang zur Reaktivieren. Ich hatte das auch schon ein paar Mal mit meiner Standheizungs-SIM. Wenn man da im Laufe von 1-2 Monaten (genaue Zeit weiß ich allerdings nicht) reagiert, dann wird die Karte reaktiviert. Falls sich hier niemand rührt, dann doch die Hotline anrufen. Dann geht das ganz schnell.
Ich drücke die Daumen!

Danke für den Input und die Ermutigung. Bitte genauer helfen: Wie "reagiere" ich denn, bei einem beendeten Vertrag? Vermutlich muss ich Guthaben aufladen? Oder die SIM Karte irgendwie "nutzen". Aber wie denn, wenn die Funktionen gar nicht mehr angezeigt werden?

NinaMi
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hier im Forum sind ja hauptsächlich Nutzer, so wie Du und ich, das heißt, hier bekommst Du wahrscheinlich nur Tipps, Anteilnahme, aber keine direkte Hilfe.
Wenn Du Deine SIM reaktivieren lassen möchtest, geht das über die Hotline.
Für Callya (Prepaid) ist das: 0172 229 0 229
Für Vodafone-Vertragskunden: 0800 172 1212

BodoBS
Royal-Techie
Royal-Techie

Moin @_MZ_,

 

habe gerade Vodafones "Tobi" folgendes eingegeben und mir wurde sofort ein Rückruf angeboten:

Meine Eingabe:
"Meine Callya karte wurde deaktiviert und mein Konto soll gelöscht werden. Was kann ich dagegen machen?"
Antwort TOBI:
"Hast Du Deine CallYa Karte längere Zeit nicht genutzt?

Meine Eingabe: "Ja"
Antwort TOBI:
"Dein Anliegen klären wir am besten telefonisch. .... Bitte nenn mir dafür eine Nummer im folgenden Format 01721234567"

 

Guthaben aufladen, Gültigkeit und Deaktivierung:

im Allgemeinen gilt:
mindestens alle 3 Monate ein kostenpflichtige Aktion für 9 ct. schützt die CallYa-SIM-Karte vor Sperrung durch Vodafone

 

Guthaben aufladen verlängert die Gültigkeit in folgenden Schritten

15 Euro verlängert um 9 Monate und

25 Euro verlängert um 15 Monate.

( 5 Euro z.B.durch Überweisung um 3 Monate, 10 Euro um 6 Monate und 20 Euro um 12 Monate )

 

ALTERNATIVE

Wenn ausreichend Guthaben auf der CallYa Karte ist, reicht es auch alle 3 Monate für 9 Cent ein kostenpflichtiges Telefonat zu führen oder eine SMS zu schreiben.

 

👉  Alle 3 Monate eine kostenpflichtige Aktion (9 Cent) von der SIM Karte!

 

Jede Rufnummer erhält 4 Wochen vor Deaktivierung eine SMS als Information.

 

Zum Erhalt der SMS, die zur Zeit nur max. 48h gespeichert und zugestellt werden,  muss das Handy natürlich eingeschaltet sein.

 

Letzte Rettung:

deaktivierte Rufnummern können 90 Tage lang vom Kundenservice wieder reaktiviert werden 

################################################################

Wenn alles nicht hilft am besten den Kundenservice CallYa +49 172 229 0 229 anrufen.

Viel Erfolg und schönen Auslandsaufenthalt
BodoBS