abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Callya-SIM im Auto deaktiviert. Keine Rückmeldung von Vodafone seit einer Woche!
NinaMi
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Liebes Vodafone-Team,

die Standheizung in meinem Auto funktioniert - bei dieser Kälte - jetzt nicht mehr. Die SIM-Card wurde deaktiviert. Dies passiert wohl nach einem Jahr leider automatisch. Ich habe zwar rechtzeitig vorher eine e-Mail zur Verläungerung geschickt, aber leider versehentlich die falsche Nummer reinkopiert.

Ich habe mich bereits vor einer Woche per e-Mail an Vodafone gewandt mit der Bitte um Reaktivierung.

Leider meldet sich von dort NIEMAND!
Ich mache mir nun große Sorgen, dass der Zeitpunkt für eine Reaktivierung verpasst wird. Das Einbauen einer neuen SIM-Card wäre sehr teuer, da das sehr verbastelt ist im Auto (war ein Riesenaufwand!).

Ich bin seit über 20 Jahren bei Vodafone und bin äußerst enttäuscht, wie das jetzt gerade läuft!!

Bitte melden Sie sich bei mir.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
NinaMi
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Kurze Rückmeldung, wie es ausgegangen ist (sollte irgendwer mal das gleich Thema haben):
Bei der Hotline konnte mir freundlich (wenn auch sprachlich nicht ganz leicht verständlich) geholfen werden. Karte konnte noch einmal reaktiviert werden.
Kosten für das Gespräch scheinen dem normalen Verbindungspreis zu entsprechen (bei mir 9c/min.).

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 Antworten 7
Mav1976
SuperUser
SuperUser

Hi @NinaMi,

 

wenn die SIM-Karten nicht aktiv genutzt werden, werden Sie von VF deaktivert. Inaktive SIM-Karten kosten Unternehmen Geld. 

Das kann aber umgangen werden, wenn mindestens alle 2 Monate eine kostenpflichte Dienstleistung (abgehendes Telefonat, SMS etc.) getätigt wird. 

 

Sollte die SIM-Karte deaktiviert worden sein, ist der schnellste und bequemste Weg ein Anruf über +49 172 229 0 229 (Rufnummer und Kundenkennwort parat halten!) und den Mitarbeiter dort bitten, die Rufnumer wieder zu aktivieren.

 

Du schreibst, du hättest VF eine E-Mail geschrieben. VF hat keine E-Mail-Adressen, sondern die Kommunikation läuft ausschließlich telefonisch oder über das Kontaktformular ab. 

NinaMi
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Von der Standheizungs-SIM kann man keine Telefonate führen.
Ich habe dafür drei andere aktive Nummern, mit denen ich dem Unternehmen Geld einbringe.

Ich schreibe Vodafone hier: 'kontakt@vodafone.com'
Und das hat auch bisher immer geklappt. Jetzt anscheinend nicht mehr.

Zusätzlich erhält man über die Jahre immer wieder ungefragt Werbung, der man vorher widersprochen hat.
Insgesamt hat sich der Service deutlich verschlechtert.
Aber ich werde nun die von Ihnen genannte kostenpflichtige Telefonnummer anrufen. Gern würde ich wissen, wieviel das kostet?

Es hätte mir geholfen, wenn Sie mir noch gesagt hätten, wie lange eine Karte reaktivierbar bleibt?

Danke für Ihre Mühe.

 

 

 

Hi @NinaMi,

 

nur vorab, um Missverständnisse vorzubeugen. Du schreibst hier in einem Kunden-helfen-Kunden Forum, in der Kunden (wie ich) anderen Kunden helfen. 🙂

 

Wie lange eine Karte aktiv bleibt hängt von einigen Faktoren ab. Wird die Karte lediglich, wie in deinem Fall im Auto eingesetzt und kein Guthaben aufgeladen, dann kannst du davon ausgehen, dass eine SIM-Karte nach 2 Monaten Inaktivität deaktiviert wird. Wird Guthaben aufgeladen hängt das von der Höhe der Aufladung ab.

Gültigkeit: Bei Aufladung von 5 € um 3 Monate, 10 € um 6 Monate, 15 € um 9 Monate, 20 € um 12 Monate und 25 € um 15 Monate.

 

NinaMi
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,
danke Dir! Ich dachte, ich schreibe hier mit Service-Mitarbeitern.
Herzliche Grüße und frohes Schaffen

NinaMi
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Kurze Rückmeldung, wie es ausgegangen ist (sollte irgendwer mal das gleich Thema haben):
Bei der Hotline konnte mir freundlich (wenn auch sprachlich nicht ganz leicht verständlich) geholfen werden. Karte konnte noch einmal reaktiviert werden.
Kosten für das Gespräch scheinen dem normalen Verbindungspreis zu entsprechen (bei mir 9c/min.).

Na da ist ja nochmal alles gut gegangen. Freut mich.
DennyW
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @NinaMi 

 

leider können wir Dir hier im Forum nicht direkt helfen. Melde Dich gerne über einen der anderen Kanäle. (z.B. über WhatsApp). 

 

Viele Grüße

Denny

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!