abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Callya Guthaben an falsche Nummer gesendet
Sick-O
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo Zusammen,

 

mir ist am Freitag ein sehr ärgerlicher Fehler unterlaufen. Ich wollte das Callya Guthaben meiner Frau aufladen und ihr was Gutes tun und habe am Anfang der Nummer nach der Vorwahl einen Zahlendreher eingebaut, ohne es zu bemerken. Selbst bei der Kontrolle habe ich es nicht bemerkt. Das Ärgert mich besonders da wir nächste Woche in den Urlaub fahren und somit nochmals 15€ fehlen.

 

Habe ganz normal meine Überweisung getätigt, als Direktüberweisung wie immer, bis ich den Fehler bemerkt hatte.

 

Gibt es eine Möglichkeit das Geld zurück zu bekommen?

Es ist mir leider dieser ärgerlicher Fehler unterlaufen nur bin ich auf das Geld schon irgendwie angewiesen.

Wäre schön wenn es vllt. auf Kulanz eine Gutschrift geben würde.

An der Hotline wollte oder konnte man mir überhaupt nicht helfen als ich dort Kurz danach angerufen habe.

 

Mit Besten Grüßen

Sick-O

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Moin @BerndD,

 

evtl. gibt es ja für die Aufladung von @Sick-O doch eine Möglichkeit, wie Dein Kollege @Norman es vorige Woche in dem Beitrag "Geld an falsche Rufnummer gesendet" angeführt hat?

 

Viele Grüße

BodoBS

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
BerndD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hey Sick-O

 

tut mir leid, dass Dir dieses Missgeschick passiert ist.

 

Wir haben in diesem Fall aber leider keine Möglichkeit, das Geld zurückzubuchen. Am besten kontaktierst Du die Nummer, auf die Du das Geld versehentlich gebucht hast. Der Besitzer könnte Dir das Geld dann zurückschicken.

 

Beste Grüße

Bernd

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Genau diese Idee hatte ich auch schon, aber die Nummer scheint nicht mehr genutzt zu werden. Egal um welche Uhrzeit man dort anruft.

Und das ihr da keine Möglichkeit habt finde ich etwas seltsam. Die Suchfunktion ergab was anderes. Aber sei es drum ....

Trotzdem danke.

Moin @BerndD,

 

evtl. gibt es ja für die Aufladung von @Sick-O doch eine Möglichkeit, wie Dein Kollege @Norman es vorige Woche in dem Beitrag "Geld an falsche Rufnummer gesendet" angeführt hat?

 

Viele Grüße

BodoBS