Callya Classic
Uwe672
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe eine Callya Classic Karte gekauft. Dafür wurden mir 53€ Anschlussgebühr abgenommen. Ich habe aber

von Vodafon erfahren das es kostfrei ist. Habe den Verkäufer damit konfrontiert und sagte es liegt in ihrem ermessen diesen Preis festzulegen. Dann kamm noch die andre Antwort ist nur Online Kostenfrei. Was stimmt denn

nun. Sonst muß ich noch andere Schritte einleiten.

 

*** @Uwe672, Beitrag von Mobilfunk nach CallYa verschoben! ***

5 Antworten 5
Mav1976
SuperUser
SuperUser

Hi @Uwe672,

 

online sind die SIM-Karten kostenfrei. Das nennt sich Freikarte. 

 

In einen VF-Shop sind die SIM-Karten nicht kostenfrei. Dort wird aber meist noch eine Aufladung mit verkauft, die aus die SIM-Karte draufgebucht wird. 

 

Wenn du also noch Startguthaben dazu bekommen hast, dann relativieren sich die Kosten um das entsprechende Guthaben. 

 

Der Grund liegt darin, das die Shops auf eigene Rechnung arbeiten und natürlich an den Prepaidkarten wenig Geld verdienen. Daher verkaufen sie meist noch eine Aufladung mit. 

 


@Uwe672  schrieb:

(...) Sonst muß ich noch andere Schritte einleiten.


Das wird nichts bringen, da der Verkauf der CallYa Boxen in den Shops völlig legitim ist.

AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

Im Shop ist das normal, denn die leben von den Einnahmen und der Provision.

 

Und machen kannst du da nichts, denn dort gibt es auch kein Widerrufsrecht.

 

Uwe672
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ist dann ja dummen fang . Das es im Shop anders gehandhabt wird steht nirgens. Es gibt keinerlei hinweise. Ich werde mich noch andererkundigen. Es hätte vor dem Kauf darauf hingewiesen werden. Wo zu gibt es denn die Tarife und kein Hinweis zum Shop verkauf. das finde ivh als *Unverschämtheit*.

Gelöschter User
Nicht anwendbar

@Uwe672  prüfe mal bitte, ob in den 53,00 € auch Guthaben inkludiert war. Du kannst dazu am einfachsten am Handy folgendes eintippen: *106#  dann die Hörertaste drücken. Dann wird Dir das aktuelle Guthaben sofort angezeigt. Sollte es auf 0,00 EUR lauten, dann finde ich es ein Unverschämtheit EUR 53,00 für eine angebliche Anschlussgebühr zu verlangen; diese hohe Gebühr würde ich als Wucher bezeichnen.

Aus meiner Sicht sollten mindestens ca. EUR 35,00 bis 40,00  auf Deiner CallYa-Karte als Guthaben drauf sein. Den Rest, den der Shop dann abkassiert, geht m.E. dann gerade so noch in Ordnung.

Sollte wie oben schon beschrieben nichts auf Deiner Karte sein, würde ich mich schriftlich bei Vodafone beschweren---> https://www.vodafone.de/contact/rf/contactform.jsp  oder ggf. per Briefpost.

 

Hier können wir Dir leider nicht weiterhelfen, da wir nur User sind und die Mods hier -bedauerlicherweise- seit kurzem nicht mehr ins Kundenkonto schauen können und somit nicht mehr individuell helfen können

hat sich alles erledigt, die Sim karte ist in der Sofaritze gerutsch und ist nicht mehr auffindbar trotz Couch auseinander nehmen. Somit wird irgend wann die Karte gesperrt -Pech. Trotzdem vielen Dank für Ihre Bemühungen. Sorry.