abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

CallYa-Komfortaufladung
boogie81
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo CallYa-Expert*innen,

gerne würde ich die Callya-Komfortaufladung einrichten.

Der Weg über Sofortüberweisung von Klarna wird von meiner Bank vermutlich nicht unterstützt (ist noch in Klärung, ich gehe aber mal davon aus - erste Versuche blieben bislang erfolglos).

Ist denn eine klassische Überweisung zur Aufladung des CallYa-Guthabens an die Bankverbindung

Vodafone GmbH

Deutsche Bank AG Düsseldorf

IBAN: DE68300700100250800000

BIC: DEUTDEDDXXX

weiterhin möglich? (Für eine Komfortaufladung dann als Dauerauftrag)
So wie hier
https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-CallYa/CallYa-Flex-94-Cent-aufladen/m-p/1657153,
hier
https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-CallYa/Komfortaufladung/td-p/1421106
und hier
https://forum.vodafone.de/t5/CallYa/Aktivierung-der-Komfort-Aufladung-ohne-Sofort%C3%BCberweisung/td...
beschrieben.
Die Posts sind schon etwas älter und die Verlinkung auf die InfoDoks funktionieren teilweise nicht mehr.
DESWEGEN würde ich mich um eine kurze Bestätigung (im Idealfall ...) freuen, ob denn eine klassische Überweisung zur Aufladung des CallYa-Guthabens weiterhin möglich ist. Oder gern auch über eine Alternative zur Einrichtung der Komfortaufladung OHNE Sofortüberweisung von Klarna.
Vielen Dank und noch frohe Weihnachten!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Mav1976
SuperUser
SuperUser

Hi @boogie81,

 

die Einrichtung der Komfortaufladung kann derzeit nur über Klarna (Sofort) abgewickelt werden. 

 

Du kannst aber, wie schon selbst beschrieben, mittels einer Überweisung (als Betreff bitte nur die Rufnummer) Guthaben aufladen. Das musst du aber dann regelmäßig machen. Du kannst dir natürlich einen Dauerauftrag (z.B. monatlich) einrichten.

 

Weitere Möglichkeiten der Aufladung wäre ebenfalls über die App (z.B. über PayPal, Kreditkarte etc.) möglich. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
Mav1976
SuperUser
SuperUser

Hi @boogie81,

 

die Einrichtung der Komfortaufladung kann derzeit nur über Klarna (Sofort) abgewickelt werden. 

 

Du kannst aber, wie schon selbst beschrieben, mittels einer Überweisung (als Betreff bitte nur die Rufnummer) Guthaben aufladen. Das musst du aber dann regelmäßig machen. Du kannst dir natürlich einen Dauerauftrag (z.B. monatlich) einrichten.

 

Weitere Möglichkeiten der Aufladung wäre ebenfalls über die App (z.B. über PayPal, Kreditkarte etc.) möglich. 

Alles klar, vielen Dank!

Da hier die Lösung markiert ist, mach ich jetzt zu.