abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

CallYa Jahrestarif
sit2
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Liebe Community,

Habe nochmals Fragen:

Ich wechsel meinen Festvertrag (27 Jahre) demnächst auf ein Callya Jahreskonto, da ich das Handy nun als Rentner (außer im Urlaub) recht wenig nutze.

1. Erhalte ich da vor Ablauf des Jahres eine automatische Mitteilung/Erinnerung zum Aufladen ... oder muss ich da selbst daran denken und es kontrollieren?

2. Ist die Umleitung ins deutsche Festnetz bzw. ins deutsche Mobilfunknetz kostenlos (wie auch die Mailboxabfrage)?

 

Danke für Infos.

LG sit

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
BodoBS
Royal-Techie
Royal-Techie

Moin @sit2,

zu 1. kann ich nur die Vermutung anstellen, dass es ähnlich läuft, wie bei den 28-Tages CallYa Tarifen.
• Ca. 5 oder 6 Tage vor Abbuchung wirst du erinnert dein Guthaben zu prüfen UND
• am Abbuchungstag selber wird dir mitgeteilt, dass abgebucht wurde ( oder eben nicht ging, mangels ausreichend Guthaben ).

Zu 2.
• Laut der aktuellen Preisliste CallYa InfoDok 150 sind
Anrufumleitung ins deutsche Vodafone-Netz, ins deutsche Festnetz und in andere deutsche Mobilfunknetze kostenlos.

Zu 2. Bitte darauf achten, die Anrufumleitungen zu setzen, wenn man noch im deutschen Vodafone Netz eingebucht ist! 👀
Andernfalls bezahlt man für die Weiterleitung der Anrufenden ins andere Netz (Ausland) und wieder zurück zum Anrufbeantworter als Beispiel oder zum eigenen Gerät. 💹 💶 😮



Viele Grüße
BodoBS

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 Antwort 1
BodoBS
Royal-Techie
Royal-Techie

Moin @sit2,

zu 1. kann ich nur die Vermutung anstellen, dass es ähnlich läuft, wie bei den 28-Tages CallYa Tarifen.
• Ca. 5 oder 6 Tage vor Abbuchung wirst du erinnert dein Guthaben zu prüfen UND
• am Abbuchungstag selber wird dir mitgeteilt, dass abgebucht wurde ( oder eben nicht ging, mangels ausreichend Guthaben ).

Zu 2.
• Laut der aktuellen Preisliste CallYa InfoDok 150 sind
Anrufumleitung ins deutsche Vodafone-Netz, ins deutsche Festnetz und in andere deutsche Mobilfunknetze kostenlos.

Zu 2. Bitte darauf achten, die Anrufumleitungen zu setzen, wenn man noch im deutschen Vodafone Netz eingebucht ist! 👀
Andernfalls bezahlt man für die Weiterleitung der Anrufenden ins andere Netz (Ausland) und wieder zurück zum Anrufbeantworter als Beispiel oder zum eigenen Gerät. 💹 💶 😮



Viele Grüße
BodoBS