1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Beantragung neuer Sim-Karte funktioniert nicht
Steph83
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo, ich hab bereits eine Prepaid von Vodafone. Diese schafft es aber selbst mit zuschneiden nur auf "Mirco"-Sim. Für mein neues Handy benötige ich aber eine Nano-Simkarte. Daher hatte ich nun versucht von Vodafone eine neue Simkarte zu erhalten. Hierbei habe ich zwei Optionen versucht.

 

#1: Beantragung einer neuen Sim .... hier wird mir aber gesagt ich muss meine Simkarte in MeinVodafone hinzufügen. Das funktioniert aber nicht. Da krieg ich immer die Meldung, dass "Partnerrufmnummern" nicht an MeinVodafone teilnehmen können(meine Vermutung ist, dass die Sim einfach schon so alt ist ... ich glaub ich hab die irgendwann vor 2000 erworben).

 

#2: Mobilfunkvertrag mit 0 GB und somit keine monatlichen Kosten ... hier mit der Option Rufnummer mitnahme. Diesmal scheitert es aber an der Benachrichtigung, dass eine Mitnahme der Nummer nicht möglich wäre, weil die Rufnummer bereits bei Vodafone gemeldet ist.

 

Zusammen gefasst ... das eine geht nicht, weil Rufnummer angeblich nicht bei Vodafone ist, und das andere, weil die Nummer von Vodafone ist.

 

Irgendwer eine Idee was das Problem und vorallem was die Lösung ist?

Danke & lg

1 Antwort 1
HeikeF
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Steph,

 

nimm doch bitte dazu direkt Kontakt mit unserer Kundenbetreuung auf, ja? Dann können wir Dir auch die passende neue SIM-Karte für Deine bestehende Rufnummer zuschicken. 🙂

 

0172 229 0 229 ist die Rufnummer. Alle anderen Kontaktmöglichkeiten siehst Du hier .

 

Schönen Sonntag und liebe Grüße

Heike

 

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!