abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Automatische Aufladung funktionierte im Oktober nicht (CallYa Prepaid)
Nordlicht69
Daten-Fan
Daten-Fan

Ich habe das Verfahren der Komfortaufladung / Automatisches Aufladen bei Vodafone Predpaid Tarifen nicht nie so recht verstanden. In den letzten Monaten hat das stets geklappt, aber am Freitag (06.10.) gab es wieder die übliche SMS, dass eine Aufladung am Samstag (07.10.) erfolgen wird. Dann kam am Samstag eine SMS, dass die Abbuchung nicht erfolgen konnte. Seit dem bin ich Offline und ich erhalte die Ansage, dass ich mein Guthaben aufladen soll. Was soll das? Warum bekommen die das mit der automatischen Aufladung bei Vodafone nicht gebacken?!

 

Hat noch jemand solche Probleme?

Ich hoffe mal, dass die die automatische Abbuchung noch erfolgt.

 

Interessant ist auch, dass die Abbuchungen von Monat zu Monat immer früher erfolgen. Ich bin mal irgendwann mit der ersten Abbuchung an einem 25. bis 30. des Monats gestartet und nun sollte am 07. des Monats abgebucht werden. Wahrscheinlich rechnet Vodafone da statisch mit 30 Tage je Monat, was dann in der Konsequenz über Monate hinweg wegen Monaten mit einem 31. Tag zu den Verschiebungen führt.

Aber eigentlich ist das ein Tarif, wo man JE MONAT 20 Euro zahlt. Wenn ich das mal für ein Jahr zusammenrechne, komme ich wahrscheinlich auf 13 Abbuchungen. Im Januar waren es mal 20 Euro am Anfang und dann 20 Euro am Ende des Monats.

 

 

2 Antworten 2
tomik
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

Du musst einmal manuell aufladen. Geht über die 22922. Am Wochenende waren Wartungsarbeiten, stand auch gut versteckt hier auf der Seite. 

Der Abrechnungszeitraum beträgt 28 Tage. Dadurch hat man 13 Abbuchungen im Jahr. 

Welcher Tarif soll das denn sein der monatlich und nicht 4wöchentlich abgebucht wird?