abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Aufladung
Medoc
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Zusammen,

bei mir klappt es mit der Aufladung nicht ordentlich.

Bis letzten Monat hatte ich die automatische Aufladung aktiv. Dies führte immer zu mehreren SMS: 1)Den Betrag buchen wir ab. 2)Den Betrag konnten wir nicht abbuchen. 3)Den Betrag haben wir abgebucht.

Also habe ich die automatische Aufladung auf inaktiv gestzt.

Gestern wieder die beiden SMS1+2 (siehe oben). Und heute morgen per Direkt Aufladung 15€ aufgeladen, bei 9,92€ Guthaben. Kurz nachdem ich das getan hatte wieder die SMS: Den Betrag von 20€ haben wir abgebucht, ohne das etwas in der App oder bei Mein Vodafon angezeigt wird.

Könnte sich das Bitte jemand anschauen?

Vielen Dank.

Medoc

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
tomik
Netz-Profi
Netz-Profi

Hallo @Medoc

Ich versuche mal diese SMS zu erklären.

 

Grundsätzlich wird der Digital Tarif wie auch alle anderen CallYa Tarife mit vorher aufgeladenen Guthaben bezahlt.

 

Wie das Guthaben auf deine Karte kommt, ob durch automatische Aufladung oder Guthabenbon, ist egal.

 

Das Wort “abbuchen“ in den SMS bezieht sich immer auf dein Guthabenkonto.

 

Die 1. SMS informiert dich über die bevorstehende Tarifbuchung.

 

So das man ggf. Guthaben auflädt oder bei automatischer Aufladung kontrolliert ob das Konto gedeckt ist um teure Rücklastschrift zu vermeiden.

 

Die 2. SMS informiert ob der Betrag  (Tarifpreis) vom Guthabenkonto abgebucht werden konnte oder auch nicht.

 

Ist nicht genug Guthaben drauf gewesen dann greift im Hintergrund die automatische Aufladung und lädt Guthaben auf.

 

Dadurch steht sofort wieder Guthaben zur Verfügung und man erhält gleich eine 3. SMS das der Tarifpreis (vom Guthaben) abgebucht wurde.

 

Später kommt noch eine 4. SMS in welcher der Betrag und das Datum genannt wird, was wann und wieviel vom Girokonto abgebucht wird.

 

Ich hoffe ich habe es verständlich genug geschrieben.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
Mav1976
SuperUser
SuperUser
Hi @Medoc,

welchen Tarif nutzt du denn überhaupt? Bei der SMS mit den 20 € würde ich aus den CallYa Digital tippen.

Richtig, der Tarif ist Call Ya Digital.

Ich der Betrag denn abgebucht worden oder kam nur die SMS?

Von meinem Konto (Bank) ist nix gebucht. Vom "Tarifkonto" schon.

tomik
Netz-Profi
Netz-Profi

Hallo @Medoc

Ich versuche mal diese SMS zu erklären.

 

Grundsätzlich wird der Digital Tarif wie auch alle anderen CallYa Tarife mit vorher aufgeladenen Guthaben bezahlt.

 

Wie das Guthaben auf deine Karte kommt, ob durch automatische Aufladung oder Guthabenbon, ist egal.

 

Das Wort “abbuchen“ in den SMS bezieht sich immer auf dein Guthabenkonto.

 

Die 1. SMS informiert dich über die bevorstehende Tarifbuchung.

 

So das man ggf. Guthaben auflädt oder bei automatischer Aufladung kontrolliert ob das Konto gedeckt ist um teure Rücklastschrift zu vermeiden.

 

Die 2. SMS informiert ob der Betrag  (Tarifpreis) vom Guthabenkonto abgebucht werden konnte oder auch nicht.

 

Ist nicht genug Guthaben drauf gewesen dann greift im Hintergrund die automatische Aufladung und lädt Guthaben auf.

 

Dadurch steht sofort wieder Guthaben zur Verfügung und man erhält gleich eine 3. SMS das der Tarifpreis (vom Guthaben) abgebucht wurde.

 

Später kommt noch eine 4. SMS in welcher der Betrag und das Datum genannt wird, was wann und wieviel vom Girokonto abgebucht wird.

 

Ich hoffe ich habe es verständlich genug geschrieben.

Medoc
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Vielen Dank für deine Mühe und die ausführliche Erklärung!

Schönen Sonntag 4U