abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Abbuchung wird nicht gutgeschrieben
Mennie
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe eine "alte" Callya Smartphone Special Prepaid Card mit monatlicher Abbuchung des Basispreises (15€).

Diesen Monat wurde dieser Basispreis 3 mal abgebucht (02.06./14.06/30.06). Ich habe feststellen müssen, das heute abgebucht wurde, aber nichts auf meinem Vertrag gutgeschrieben wurde.

Hotline angerufen - der WhatsApp Tobi hat mir dreimal einen sofortigen Rückruf angeboten, aber nichts ist passiert.

Über eine andere Festnetznummer habe ich einen Mitarbeiter bekommen, der zwar sehen konnte, das abgebucht wurde, aber nichts Gutgeschrieben wurde. Auch dieser Mitarbeiter verwies mich auf WhatsApp-Tobi. Ich erklärte ihm das das nichts gebracht hat, woraufhin er versucht hat, jemanden zu erreichen. Fazit: der Service für Callya Kunden ist eingestellt. Allerdings hat er einen Rückruf veranlasst, auf den ich immer noch warte....

 

6 Antworten 6
Mennie
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Update: mein Tarif ist der Callya All Net Flat  M.

Ein Rückruf hat bis jetzt immer noch nicht stattgefunden.....

Hi @Mennie,

 

nutze am besten diese Kontaktkanäle. Ich empfehle einen der beiden Socialmediakanäle (Facebook/Twitter)

Hallo,

die erwähnten Kontaktkanäle kann man vergessen - entweder bekommt man eine KI (Tobi) als "Gesprächspartner", der nix versteht (ich warte seit gestern auf 3 Rückrufe) oder der Vodafone Mitarbeiter ist nicht dafür zuständig und findet ebenfalls keine Servicestelle, weil O-Ton: für Callya Kunden ist der Service eingestellt. Facebook und Twitter nutze ich nicht und nur dafür meld ich mich dort nicht an......

Ich habe eine Email Adresse von Vodafone gefunden und hab dorthingeschrieben. Sollten die sich nicht zurückmelden - war's das für mich mit Vodafone.

Hi @Mennie,

 

der Kundenservice für CallYakunden ist keineswegs eingestellt. 

 

Dann nutze den CallYa! WhatsApp Chat. Es gibt nämlich zwei mit unterschiedlichen Nummern. 

Hier wirst du auch erst an TOBi geraten. Du musst nur hartnäckig bleiben und nach den allgemeinen Fragen von TOBi nach einem Mitarbeiter bitten. 

Das kann mitunter schon einmal drei- bis fünfmal dauern. TOBi wird dann aber aufgeben und dich an einen Mitarbeiter weiterleiten. 

 

Je nach Auftragsstatus kann es etwas dauern, bis sich ein Mitarbeiter meldet. 

Ich habe bisher nie Probleme mit den WhatsApp Chat gehabt. 

Hi @Mav1976 

das mit dem Callya WhatApp Chat hab ich schon hinter mir. Tobi hat mich schon nach den ersten Versuch an einen Mitarbeiter witergeleitet... auf den Rückruf warte ich immer noch; sowie auf die drei weiteren Versuche mit Tobi, der mich immer wieder zu einem Mitarbeiter weitergeleitet hat .... auf diese 3 Rückrufe warte ich ebenfalls noch immer. Auch der Mitarbeiter, den ich über die Tel.-Nr. auf der Vodafone Homepage erreicht hatte, hat für mich einen Rückruf eigerichtet, auch auf diesen warte ich immer noch ( alle Rückrufe sind von gestern ca 17 Uhr eingerichtet worden)....

Wie in allen Bereichen sollte man erst einmal die normale KI in den Griff bekommen, bevor man sich mit der künstlichen KI beschäftigt...... so wie sich das mir hier darstellt, betrifft das besonders Vodafone.


@Mennie  schrieb:

Hi @Mav1976 

das mit dem Callya WhatApp Chat hab ich schon hinter mir. Tobi hat mich schon nach den ersten Versuch an einen Mitarbeiter witergeleitet... auf den Rückruf warte ich immer noch; (...)


Dann machst du etwas falsch. Eine Rückrufvereinbarung bekomme ich nie und wenn, würde ich sie ablehnen. 

Ich werde immer für einen Chat weitergeleitet, dafür ist es ja ein Chat. Und wichtig, es muss der CallYa WhatsApp Chat sein.